Home arrow News
Rock´n Roll Session

NEWS Bereich

05.11.2013

Die Set-Liste steht und wir sind fleißig am Üben. Jetzt werden die

Lieder noch richtig ausgearbeitet.  Wir freuen uns jedenfalls schon

rieisig. 

 plakat_lowres.jpg

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Kein Bild

August Lemm-Stein

 

24.09.2013

BRANDNEU.

 Am 23.11.2013 spielen wir wieder im

Pelkovenschlössel.

Näheres gebe ich bald bekannt. :-))))

 

 Kein Bild

August Lemm-Stein

 

13.09.2013

Es läuft zur Zeit bei uns wirklich gut. Die Aufnahmen werden immer

besser; obs am Fortuna oder August liegt, wissen wir nicht aber es

macht zur Zeit riesen Spass. Wieder 2 neue Nummer haben wir schon;

Rente 67 und Glaube mir :-))).  Sind noch nicht ganz fertig, aber es

fehlt nicht mehr viel. Wir werden bald mal wieder ein paar neue Songs

von uns in You Tube reinstellen.

Bis bald

Kein Bild

August Lemm-Stein

 

02.08.2013

Hallo

Christian ist wieder im Lande und schon machen wir eine neue

CD: Heißt:  Liebesbrief

1.) Das Zölibat, 2.) Mit Dir oder ohne Dich, 3.) Finale,

4.) Der Weg der Liebe, 5.) Liebesbrief.

 

 foto1294.jpg

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Bis bald

Kein Bild

August Lemm-Stein

 

18.06.2013

Zur Zeit ist bei uns nicht viel los. Christian ist jetzt für

3 Wochen im Urlaub. So fahren Hannes und ich zu zweit

raus, jamen ein bißchen und lassen es uns in der Burga

Adalo mit Bruder August und Fortuna gut gehen.

bis bald

Kein Bild

August Lemm-Stein

 

 

 

24.04.2013

Hallo, wir haben unsere neueste CD jetzt einem

Produzenten zum Anhören gegeben; alle sind wir

gespannt was rauskommt. Wir halten Euch auf

dem Laufenden. Cool 

Antwort heute 13.09.2013; hat sich nie

mehr gemeldet.............

 Kein Bild

August Lemm-Stein 

 

21.03.2013

 

Hallo letzte Woche klappte bei uns ja garnichts.

Dafür hat heute wieder die Sonne in der Burg Adalo

geschienen. Wir haben ein neues schon wieder fast

fertiggemacht; es heißt:

DER WEG DER LIEBE

Geht gut ab und macht viel Spass es runter zu 

rocken. Später haben wir noch eines mit dem Q3

aufgenommen, und ist im you Tube

schon drinnen.

 

           Cool    DAS ZÖLIBAT  Cool

http://www.youtube.com/watch?v=k6NvD98LlPQ

                             Cool

Viel Spass und bis bald

 Kein Bild

August Lemm-Stein

 

04.03.2013 

Neuer Termin in Verhandlung:

29/30 Juni 2013 in Schwabing

Streetlife-Festival.

Kein Bild

August Lemm-Stein

 

21.02.2013

Anläßlich des Konzerts am 16.02.2013 habe wir neue

Fan-Artikel

http://cms.seoulgringos.de/index.php?option=com_content&task=view&id=23&Itemid=51

reingestellt. Wer will kann ab jetzt bei mir bestellen.

Gruß wie imme Euer

 

 Kein Bild

August Lemm-Stein 

 

 

 

 

 

18.02.2013 

Hallo. Konzert war SPITZE, beste was wir bis

jetzt hatten :-)))))))))))))))))))) 

 

 

simg2092.jpg

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

        

 

         SETLISTE für 16.02.2013                     

   1.)  Rock´n Taekwondoler 

   2.)  Keine Rücksicht          

   3.)  Süßes Madel                

   4.)  Mit dir oder ohne Dich   

   5.)  Der Weg ist lang 

   6.)  Bock auf Rock               

   7.)  Das Zölibat                  

   8.)  Augen auf                    

   9.)  Bis ans Ende der Welt 

10.)  Alkohol ist im Blut       

11.)  SOS Ich verbrenne       

12.)  Verurteilt                       

13.)  Die Insel                        

Ausführlicher Bericht

in SEOUL GRINGOS LIVE

 Kein Bild

August Lemm-Stein

 

06.02.2013

Hallo, wir gehen wieder auf die Stage;

am 16.02.2013 im Pelkovenschlössl bei München ist

es soweit; wir spielen auf einer Geburtstags-

feier. Set - Liste und alles steht schon.

Bericht folgtCool 

Kein Bild 

 August Lemm-Stein

07.01.2013

Hallo, jetzt ist es doch passiert. Ich habe mir einen

neuen Amp; Marshall JCM 900, 4100 gekauft.

simg2077.jpg

Was soll

man sagen, wir haben ihn schon angetestet und es ist

genau der Sound, den ich für meine schwarze Les Paul

haben wollte. Da geht mächtig der Dampf ab. Da wir

ja eh nicht sehr leise sind kommt er voll zur Geltung.

Der ober ist es!

simg2081.jpg

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Hannes bei einem wichtigen ViP - Gespräch!!!!!!!!!!!!!!

 foto1040.jpg

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Kein Bild

August Lemm Stein

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

21.12.2012 

Dieses mal waren wir am Mittwoch beim Rocken, da

Hannes am Donnerstag keine Zeit hatte. Machte aber nichts,

August und gute Laune waren vorhanden.

Naja, ich war an diesem Tag ein bißchen

zickig, aber das legte sich im Laufe der Zeit auch wieder. Ja, wir

rockten ganz gut rum, Hannes war voll im Dampf, so dass er soger

sein Hi Hat demolierte :-)). So schossen wir uns schon für das neue

Jahr ein. 

Auf diesem Wege wünschen wir

unseren treuen Fans frohe Weihnachten

und einen guten Rutsch ins neue Jahr.

 Kein Bild

Peter, Christian, Hannes

13.12.2012 

Hallo,

Alkohol im Blut hies heute das Motto, hahaha falsch

Gedacht, nein wir feierten nicht in der Burg Adalo ein

Weihnachtsfest sondern liesen uns von dem Song be-

rieseln. Hannes hatte da ein paar gute Ideen und die

wurden heute in die Tat umgesetzt. UND wau er ist

jetzt von A - Z fertig. Werde in bald in You Tube

reinstellen und dann könnt Ihr selber urteilen. Cool

Bis bald

Kein Bild

August Lemm-Stein

23.11.2012 

Hallo Rock´n Rollers

letzten Donnerstag hatte Christian wegen seiner Arbeit

keine Zeit. Hannes und ich fuhren trotzdem auf einen

kurzen Jam raus. Ich hatte da eine neue Nummer im Kopf

und die ging eigentlich ganz gut. Gestern, wo wir wieder

alle in der Burg Adalo zusammen waren, spielten wir sie

selbstverständlich gleich an! UND, sie wird ins Programm

aufgenommen; sie heißt:

MIT DIR ODER OHNE DICH, ist ein sehr langsames, für

uns ungewöhnlichs Lied, aber sie hat was.

WENN ICH WOLLTE, WENN ICH KÖNNTE, ist auch ein

Neues, die dafür abgeht wie die Hölle. Wir bleiben

unserem Motto; AUGUST LAUT und SCHRILL schon treu

keine Angst. Mit dem H2 hatten wir das ganze natürlich

aufgenommen, aber ich hatte eine Einstellung verstellt,

so dass die ganzen Aufnahmen übersteuert waren. Mist,

nun ja bei der ganz neuen Nummer (WENN ICH......)

machte es nicht so viel aus :-)))))))

Ja es tut sich was, bis bald

Gruß

Kein Bild

August Lemm-Stein

09.11.2012

Heute war es mal ein bißchen anders. Wir trafen uns

ganz normal, ich hatte das Set festgelegt, dass wir

spielen sollten, ist aber nichts draus geworden. Heute

war Tag der Jam-Session und es hat riesig Spass ge-

macht. Eine Nummer jagte die andere und wir hatten

immer wieder neue Ideen. Natürlich haben wir alles

aufgenommmen und hinterher mit Bruder August

Manöverkritik geübt. Ja es war sehr lustig und wir

nahmen an diesem Tage das ganze nicht so Ernst.

Bis bald

Gruß

Kein Bild

August Lemm-Stein

05.11.2012

Hallo leider ist es mit dem Marshall Amp nichts

geworden. Da waren 2 gute Angebote in Ebay drinnen,

aber die haben mich am Schluß immer überboten.

Kann man nix machen; bleibe aber am Ball. :-)

 Kein Bild

Gruß

August Lemm-Stein 

foto0872.jpg

30.10.2012 

Hallo, letzten Donnerstag haben wir ganz fleißig gerockt. Ich machte

am Anfang den Vorschlag mal über eine längere Distanz(zwecks

Ausdauertraining) zu gehen, aber Monsignore Eisenlohr meinte das

wäre nicht so nötig. Ok; er überzeugte mich mit ein paar Augustus und

einem netten Gespräch vor unserer Rockburg Adalo, Christian kam eh

erst später, und wir gingen das ganze sehr gelassen an. Ich hatte mir 

daheim für unser TANZ MIT MIR einen neuen Solopart überlegt; und

das klappte schon ganz gut. Außerdem spiele ich mich seit längerer

Zeit schon, immer alleine ein bißchen warm; UND ab und zu, wie auch

diesesmal, sind ganz gute Ideen dabei. SO jetzt das schlechte, diesen

Donnerstag sind wir nicht in unserer Rock-Burg, aber daheim wird

natürlich auch ordentlich weiter geschruppt. Wie auch jetzt gerade :-)

Nein jetzt bin schon fertig, habe meine alte Paula mal wieder ange-

testet UND das TEIL rockt noch ordentlich. Habe nur ein Problem mein

Amp im Ü.Raum ist absolut auf meine STRAT eingestellt. Tja das heißt

nur eines. Ein neuer Amp muß her. Weiß auch schon welcher und habe

das Schmuckstück in Aussicht. Es ist ein Marschall JCM 900 4100.

Ich hoffe es klappt in den nächsten Tagen; natürlich schreibe ich

sofort.

Bis bald

 Kein Bild

August Lemm-Stein

24.10.2012

Hallo Rock´n Rollers

lange von uns nichts mehr gehört. Was gibts Neues. Eigentlich nichts.

Wir rocken wie immer jeden Donnerstag drauf los und stellen gerade

ein Set für unseren; hört hört; nexten Gig im Jahre 2066 zusammen.

Ha ha. Naja, vielleicht dauer es ja garnicht mehr so lange, wir haben

etwas in Penzberg in Aussicht. Selbstverständlich sagen wir Euch 

sofort Bescheid, wenn sich etwas tut. Ein Neues gibt es auch; heißt: 

das Zölibat, warum weiß eigentlich keiner von uns :-))) rockt aber

mächtig. Unser Vertrag mit August und Fortuna wurde auch auf

5 Jahre wieder aufgestockt :-) So das wars fürs erste. Ich schaue,

dass jetzt wieder der gewohnte wöchentliche Rockbericht erscheint.

Bis bald 

Kein Bild

August Lemm-Stein

10.07.2012 

Hallo,

Das ist das neue Album von uns!

cd_2012_gringos_1.jpg

  

  1.) Tanz mit mir

  2.) Niemals

  3.) Beton

  4.) Manchmal

  5.) Pure Natur

  6.) Der Rock´n Roll Trip

  7.) Das Meer

  8.) Die Prärie

  9.) Nimm deine Fesseln ab

10.) Augen zu und durch

11.) Bringe mich zurück

12.) Alkohol ist im Blut

13.) SOS ich verbrenne

Ab sofort bei mir erhältlich!

 Viele Grüße

Kein Bild

Peter 

02.07.2012

Christian ist von 29.06 - 26.07. auf einem Bass-Seminar

in Boston. Ja ja schöne wäre

es; er ist im Urlaub. Hannes und ich halten solange mit

Bruder Augustus die Stellung. Die Lieder für die CD sind

ja im Kasten.  Jetzt noch das Cover und alles zusammen-

basteln, dann sind wir fertig. Haben ja jetzt 4 Wochen

Zeit dafür; auch den Kick zu verdauen.

Oiso bis demnächst.

Kein Bild

Peter

15.06.2012

Hallo,

uns gibt es schon noch.  Unser neue CD ist schon fast

fertig; hahahaha von wegen. Hannes hatte mal kurz

Urlaub und zur Zeit regiert ja der Fußball da treffen wir

uns zwar regelmäßig, aber es wird ziemlich forsch über

den Kick gefachsimpelt, Bruder August ist immer dabei,

und wir kommen nicht soooo recht weiter, was aber

unsere Rock´n Roll Laune in keiner Weise trübt. 2 Neue

sind auch in Bearbeitung: Augen zu und durch und

Alkohol ist im Blut Cool. Aber da wir sehr im Fußball-

fieber stehen wird das alles noch ein bißchen dauern.

Oiso bis bald, Daumen für unser Kracks halten ist

angesagt.Wink

Kein Bild

Peter 

19.04.2012

Hallo,

es gibt ein paar Neuigkeiten. Christian muss jetzt leider

immer am Donnerstag ab 17.30 Uhr in die Arbeit fahren.

Tja wir treffen uns immer noch um 15 Uhr, aber es wird

nicht mehr solange gehen.

Haben auch vor, das wir weniger Stücke an dem Tag

spielen, aber sie intensiver angehen werden. Haben wir

heute bei unserer brandneuen, heißt: DIESE NACHT,

schon ausprobiert und hat super geklappt.

Für unser H2 Zoom haben wir einen guten Platz

gefunden, sodass wir nächste Woche nur reingehen

müssen und gleich mit der Aufnahme für unsere neue

CD beginnen können.

Titel wissen wir schon:  SOS - ICH VERBRENNE.

Nächstes mal geben wir die Trackliste bekannt.

Bis bald

Kein Bild

Peter

28.03.2012

Hannes und ich waren heute pünktlich um 15 Uhr in

unserer Rock-Burg Adalo. Christian konnte erst ein

bisschen später nachkommen, tja er mußte noch

knechten. Hannes und ich waren sehr traurig und saßen

deswegen noch 1 Stunde gemütlich bei einem Augustus

vor unserer Rockburg in der Sonne.

Es war ganz interessant, weil wir so manche Lieder von

uns durchgingen und sie verbesserten. Auch hatte

vorgestern ein Spezi von uns Geburtstag, wurde 50,

und uns viel so mancher Schabanak ein :-))).

Ein Lied wurde auf die Schnelle komponiert, Text hatte

ich schon dabei.

Als Christian dann kam, waren wir schon voll ready to

Rock. Lange rockten wir zwar nicht, aber es hat gelangt.

Wir nahmen das neue auch gleich mit unserem Q3 auf.

                 HEISST:   ROCK´N ROLL 50

Am kommenden Samstag kommt dann die Feier und wir

werden es unserem Barden Läng in Form einer

ROCK DVD überreichen. Sind ja gespannt was er sagen

wird.

Kein Bild

Bis bald

22.03.2012

Hi,

heute waren nur Christian und ich in unserer Rockburg

Adalo anwesend. Hannes hatte leider keine Zeit.

Als erstes haben wir unseren alten MRT-Drum-Computer

angeschlossen. Wir merkten gleich, dass das ganz

anders werden würde, als wenn Hannes am Schlagzeug

sitzt. Es waren meistens ganz andere Takte von früher

eingestellt; aber es fing an mächtig zur rocken. Wir

spielten unsere Nummern, zB. HALTE MICH FEST ganz

anders, aber nicht zum Schlechtesten.

Bei WO BIST DU, wurde es eine Fassung, wo wir ganz

aus dem Häuschen waren. Natürlich wurde alles

dokumentarisch für Hannes auf unserem H2 aufge-

nommen.

Nächsten Donnerstag werden wir unsere Neuerungen

Hannes präsentieren.

Auch ein Neues testeten wir an:

STREET FLASH ROCK

Kein Bild

Bis bald

08.03.2012

Ja, wie war es heute, kurz und schmerzlos. Christian 

und ich hatten heute nicht solange Zeit und deswegen

klappte alles nicht wie sonst. Beim letzten Lied, 

VERURTEILT, ein alter Kracher, strengten wir uns 

noch einmal mächtig an. Danach hörten wir, wie

immer, unsere Werke an und spühlten das ganze mit

einem genüßlichen Augustus/Forutuna runter.

Ja, das war es schon wieder......

Kein Bild

Bis bald

01.03.2012

Heute war Tag des Rocks. Uns gelang fast alles

auf Anhieb. Jeder Song machte riesen Spass zu

spielen und die Stimmung war spitze. Der kleine

Auftritt in Schwabach hatte Christian und mir sehr

gut getan. Beim nächsten Akustik Gig ist Hannes

selbstverständlich dabei.

In Planung ist im Korfu; wir werden sehen.

 Kein Bild

Peter 

28.02.2012

Hallo,

Am Samstag den 25.02.2012 waren Christian, Jana, 

Michele und ich auf einen Taekwondo-Lehrgang bei

meinem Freund Angelo Gagliano in Schwabach einge-

laden.

Zuerst viel Training, aber hinterher schmeckt das Bier

umso besser; UND natürlich die GRINGOS live. Mit

akustik Gitarre und Bass bewaffnet machten wir uns

des späten Abends ans Werk. Erst dudelten wir uns ein

bisschen ein und später, nach diversen Fitnessum-

trünken gingen wir ins Geschäft über.

Während ein koreanischer Großmeister seine erste 

Pizza selbst herstellte, wir waren alle in der Pizzeria von

Angelos Bruder eingeladen, spielten wir spontan eine

Rocknummer dazu; ein spontaner Text rundete das

Ganze ab und schon ging die Post ab.

Von da ab gab es kein zurück mehr. Wir spielten von

uns noch ein paar Nummern, eine alte die hieß

Taekwondo läßt Liebe entstehen, wobei ich sogar in

koreanisch Singe. Sofort stieg wieder ein koreanischer

Großmeister ein und wir sangen im Duett, zur Freude

aller unserer Gäste.

Zum Schluß spielten wir unseren NEUEN

SOS-Ich verbrenne und auch da sangen alle mit.

Weiter weiß ich nicht mehr...... und ich wachte daheim

in meinem Auto wieder auf. Christian hatte uns alle,

Jana, Michele und mich sicher nach Hause gebracht.

Vielen Dank alter Rockman, sei hier noch gesagt!

Das war´s, wau................... :-)))))))

Bilder folgen noch! 

Kein Bild

Gruß Peter

  

16.02.2012

Heute ruhig, gelassen ohne Stress. Christian funkte uns

eine SMS, dass er erst später aus der Arbeit weckkommt,

sollte aber Hannes und mich nicht stören. Wir trafen uns

um 15 Uhr und vertieften uns mit Bruder August und

seinem Freund Fortuna in ein ausgiebiges Gespräch.

Später stellte ich noch meinen Verstärker vom Sound um.

Spiele jetzt beim 2 Kanal mit weniger Cain und es gefällt

mir viel besser.

Als Christian um 17 Uhr dann kam ging es gleich zur

Sache. Ich hatte ein neues Lied daheim schon

vorbereitet. Christian und ich stimmten uns

ein; Prost :-). Als wir das Lied drinnen hatten kam

Hannes dazu und wir rockten los. Wau es klappte gleich

beim erstenmal. 

Das Neue heißt:    SOS - Ich verbrenne.

Kommt bald in You tube!!! 

Als dann die Dukes (Stephan und Rainer, sie übten heute

auch noch, Hannes hatte heute ein großes Programm) 

kamen, saßen wir noch ein bisschen gemütlich im

Vorraum zusammen und führten ernste Rock´n Roll

Gespräche; ja ja es war recht

lustig.

Bis bald

 Kein Bild

Peter

14.02.2012

Hallo Rockfreunde.

Rock-Burg Adalo lässt grüßen. Letzte Woche, 09.02.12,

war es einfach gut. Wir haben uns mit ein paar Nummern

näher beschäftigt. Sonst gehen wir in unsere Burg rein,

stärken uns mit Bruder August, und natürlich Fortuna,

(Hannes hat seinen eigenen Zaubertrank) und ab geht

die Post.

Nur diesesmal haben wir nicht so viele Lieder gespielt,

dafür waren wir wesentlich gründlicher und sind viel

intensiver auf die einzelnen Stücke eingegangen.

Das Zoom H3 lief ständig mit.

Am Schluss natürlich das ganze unter strengen Augen und

Ohren, mit dem Lautstärkepegel von 12 und einem

Durchschnittsaugust/Fortuna von 2-4 noch unter die

Fittiche genommen.

Daheim habe ich es sofort in you tube reingestellt.

Viel Spass

Halte mich fest

http://www.youtube.com/watch?v=5RvmbiJZ-yw

Niemals

http://www.youtube.com/watch?v=CYJXba97bCY

Beton

http://www.youtube.com/watch?v=dogmiBhatIQ

Nimm dir deine Fesseln ab

http://www.youtube.com/watch?v=XvsweR_bqaI

Kein Bild

Gruß Peter

02.12.2012

Heute waren wir seit längeren mal wieder zu dritt

in unserer Rock - Burg. Ab und zu kommt halt immer

etwas dazwischen, aber da sind höhere Mächte am

Walten und man kann nichts dagegen tun.

Jeder weiß das, der in einer Band spielt.

Erst ein bisschen verhalten, dann ging der Groove

wieder über.

Für das Hannes sich einen Leistenbruch, so wie es

ausschaut zugezogen hat, knüppelte er mächtig rein

und es fetzte prächtig.

Ein neues gibt es auch schon wieder. Heißt

MANCHMAL. Ist eine langsamere Nummer aber mit

sehr viel Gefühl.

Hannes machte später eine kleine schöpferische Pause.

Christian und ich dümpelten so rum, wir zupften

Zaubertrank der Liebe, als die Tür aufging und Hannes

meinte wir sollten noch einmal einen drauflegen.

Super, das war der richtige Ansporn und wir legten uns

zu dritt voll ins Zeug. Ich war so drinnen, das ich am

Anfang gar nicht merkte, dass das Mikrofon aus war :-)

Das war´s dann schon. Ein guter August noch zum

Schluss und gemütlich unsere Aufnahmen angehört.

Bis bald

Kein Bild

Peter

27.01.2012

50 

50 Jahre wirst du jung,

geboren um zu rocken, wie es der Teufel will.

Lange kennen wir dich schon,

bekannt in jedem Land, als der Herzog der

Rock´n Roll Band.

Ob Schlagzeug Bass oder Gitarre bei jedem

zeigtst du dein können immer aufs Neue.

Doch mit der Geige da kamst du nicht so an,

deine Tochter bedachte es dir mit einem schlichten

o Mann o Mann.

Bei den Dukes schon lange bewährt,

bei den Seoul Gringos als Drummer heiss begehrt.

Es ist egal wo du spielst, dein Herz ist dabei,

auch noch mit 50 rockst du so,

das manch Junger sagt,

der GROOVE, der ist bei dem dabei.

Auf diesem Wege alles Gute für den nächsten Schritt

wünscht dir die Rock´n Roll Bande

VIEL VIEL ROCK UND GLÜCK

Seoul Gringos + Dukes           

Kein Bild

24.01.2011

Hallo,

am Freitag wird Hannes 50 Jahre alt, da lassen wir

uns mal überraschen was alles passiert. Ansonsten

noch nichts neues

von uns.

BisKein Bild bald

Peter

20.12.2011

Hallo Gringos Fans,

wir wünschen Euch frohe Weihnachten und ein super

neues Jahr. Viel Glück, Gesundheit und natürlich

viel ROCK`N ROLL.

Bis bald

 Kein Bild      Kein Bild        Kein Bild

 Peter      Christiian    Hannes

07.12.2011

 

Hi

 

Heute war alles dabei. Alle waren wir

ein bisschen euphorisch, weil es die letzten

beiden mal so gut geklappt hat, aber da half

auch der Bruder August nicht, am Anfang ging

einfach nichts zusammen.

 

Es klappte einfach nicht.

Wir schoben es auf den Mittwoch, weil wir normal

ja immer am Donnerstag üben, aber es ging einfach

nicht voran, Prooooooost, ich hatte auch meine

Trotzphase; ganz einfach da möchte ich am Liebsten

die Klampfe an die Wand kleben und bin

unausstehlich.

 

 Hannes kennt mich ja jetzt schon fast

30 Jahre und meinte , das ich mich sehr

gebessert hätte, die Phase dauerte ca. nur 15 Minuten

und früher; Original Kommentar von Hannes:

 

„da wäre das Wochenende auch schon wieder im Arsch“.

 

Aber wir bissen uns durch und die letzte halbe Stunde

haben wir uns wieder gefunden. Wir gingen auf ein

Neues los; Hey Hey Rock´n Roll, das auch schon

wieder fast steht. Christian hatte da auch eine super

Idee für den Refree.

 

Kurz vor Schluss ein kleiner Jam

und beim letzten Lied  war heute PFIRTE angesagt,

Verstärker Vollgas!

Und wir hatten Gott sei Dank noch unseren Spaß.

Ja da war heute alles drinnen.

 

Bis bald

  Kein Bild

Peter

02.12.2011

Hallo

 

Zurzeit läuft es bei uns super, nicht nur der Augustus. J

Wir hatten eine Zeit, da ging nichts mehr voran, aber

jetzt, wird es immer besser und die Fehler werden immer

weniger. Auch ein Neues wird gerade wieder geboren.

heißt:  BETON.

 

Kurz noch: Am 26.11.2011 war Motörhead in München.

Christian und ich gingen hin und ließen uns vom Meister

Lemmy inspirieren. War schon super, der Sound im Zenit

diesesmal viel besser als die letzen Jahre. Am Schluss

wollten wir noch ins Korfu gehen, verfehlten aber die Burg

und landeten bei mehreren Jack Daniels bei mir daheim.

UND was wohl, Christian schnappte sich den Bass ich meinen

Rockhobel und ab ging die Post. Es gibt Aufnahmen von

dieser lustigen Session. Wir haben sie gestern uns an-

gehört und viel gelacht. Zudem sind sie gar nicht so schlecht

geworden. Das Finale ist sehr ergreifendJ))

  

Bis bald

Oide Rock´n Rollers

Kein Bild

10.11.2011

  

Hallo

 

Tja wie war es heute, was soll man sagen.

Hannes und ich trafen uns wie immer um

15.30 Uhr bei ihm und wir 2 fuhren zur

Rock – Burg Adalo raus. Amp eingeschaltet,

kalten August zur Stärkung und dann kam von

Christian eine SMS das er im Stau steckte.

 

Bei mir war es nicht so schlimm, da konnte

ich mein neues Effektteil (Boss Reverb 63)

ausprobieren, und das tat ich gründlich, da

Christian erst eine Stunde später kam.

Eines nur, das Teil ist absolut spitze.

 

Als Christian mit dem Hubschrauber kam,

nahm er sich erstmal eine kleine Stärkung :-).

Danach wollte ich unbedingt das FEUER fertigmachen.

Es klappte auch erstaunlich gut.

 

UND hier ist es endlich

http://www.youtube.com/watch?v=a4YjvJZ-od0

Wir spielten noch 3 Nummern  und das war

es heute schon; ich hatte auch nicht solange Zeit.

Kurz und knackig waren wir diesesmal.

    

Bis bald

   Kein Bild 

Peter

03.11.2011

 

Heute war wieder Rocktag, und zwar vom Feinsten,

es klappte alles. Das Feuer lodert und der Song wird immer

besser, jetzt klappen schon fast alle Teile. Sobald er fertig ist

stellen wir ihn in You Tube rein. Das wird ein Kracher.

 

Sonst was war los? August, Fortuna, und viel Rock; was will

man mehr.

 

Bis bald

  Kein Bild

Peter

  

Peter

28.10.2011

Hallo,

gestern hatten wir eine ganz lustige Session.

Das SET wurde von mir vorbereitet und nach einem

gemütlichen Zusammensitzen mit Herrn August

legten wir gemütlich los. Das H2 Zoom in Lauer-

stellung und immer Aufnahmebereit natürlich dabei.

So spielten wir uns ein, bis wir zu einem alten Lied,

FEUER, kamen. Ich hatte da ein paar neue Ideen.

Merkten aber, dass das nicht so schnell gehen wird.

Nächste Woche mehr.

Als wir fertig waren, hörten wir unsere neuen Rock-

werke an, mussten aber feststellen, das alles

ziemlich übersteuert klang. Es hatte einen Sound

wie in der leeren (leider nicht vollen) Olympiahalle.

Wir drehten den Lautstärkerpegel auf 12 und fanden

mit dem Seegen von Fortuna und Bruder August

das es eigentlich recht lustig klingt :-))))))))

Ja, es war gestern wirklich ganz lustig, tja das war

es dann schon wieder und wir warten alle schon

auf den nächsten Rock-Donnerstag.

Bis bald

Kein Bild

Peter

13.10.2011

Am Donnerstag waren wir wieder ganz normal

im Studio Adalo. Beim letzten Mal waren wir

brutal zu laut, so daß Hannes nicht mehr durchgekommen

ist. Bei dieser Session stand der Sound im Vordergrund

und Christian und ich regelten unsere Amps ein

bisschen runter; leider. Aber wenn es nur noch

Rückkopplungen gibt  und man das Schlagzeug nicht mehr

hört, ist das auch nicht so fein.

 

Ok, gesagt getan und dann siehe da hatten wir eine

ganz gute Einstellung gefunden. Wir nehmen jetzt

auch wieder mit dem Zoom H2 auf.

Alles in allem dieser Donnerstag stand im Zeichen

des Rock. Ich hatte auch einen neuen Riff und der

ging wie die Hölle ab. Daheim fand ich ihn gar nicht so

gut, aber zusammen haut der ganz schön rein.

Diese Woche basteln wir an dem gleich weiter,

sobald er fertig ist; ja freili, geht er gleich in

you Tube rein.

    

Oiso bis bald

Kein Bild

 

Gruß Peter

29.09.2011

Hi

Ausnahmsweise waren wir gestern und nicht wie gewohnt am

Donnerstag  in unserer Rock-Burg Adalo.

Lange konnten wir nicht, aber es ging ganz flott voran. Wir haben

4 Neue Lieder aufgenommen und ich habe sie gestern gleich in

You Tube reingestellt.

Tanz mit mir,

Pure Natur,

Nimm Deine Fesseln ab und

Rock´n Roll Trip

unter der Seite findet ihr alle Lieder

http://www.youtube.com/results?search_type=videos&search_query=Seoul+Gringos&search_sort=video_date_uploaded&suggested_categories=10

foto0481.jpg 

Viel Spass

 Kein Bild

Gruß Peter 

08.09.2011

Am Donnerstag den 22.09.2011 üben wir nicht,

da sind wir ab 17 Uhr auf der Wiesn.

Zelt:  Fischer-Vroni.

Vielleicht sehen wir uns :-)))))

Kein Bild   Kein Bild  Kein Bild

12.08.2011

Hallo,

In unserer Rockburg Adalo waren wir ja seit

langer Zeit immer 3 Bands. Nun hat Fat Nellie

gekündigt. Als sie ihr ganzes Equipment mit-

genommen hatten, sah es recht übel bei uns

im Übungsraum aus.

foto0565.jpg

Kurzer Gedankenaustausch zwischen den

Seoul Gringos und den Dukes, natürlich mit

Bruder Augustus, und wir waren uns einig

unsere kleine Rockburg auf Vordermann

zu bringen.

Am 06.08.2011 trafen wir uns alle;

Rainer, Stephan, Hannes, Christian und ich und

fingen an den Raum zu renovieren.

simg1994.jpg

simg1996.jpg

simg2006.jpg

simg2008.jpg

simg1997.jpg

simg2011.jpg

simg2015.jpg

Er ist fertig und schaut

:-)))))))))))))))))))))))))))))))) so aus!!!!!

simg2024.jpg

Kein Bild

Peter

23.07.2011

Rockbericht:

Das ist das Set das wir spielen wollten:

Das erste Set lief wie geplant nur

beim Zweiten;

siehe auf unserer Seite

Seoul Gringos LIVE,

da steht alles drinnen.Cool

Rock´n Taekwondoler

Bock auf Rock

Für immer und ewig

Bis ans Ende der Welt

Wenn ich alleine bin

No a Mass

Mysteriöse Schönheit

Schnell passiert

Nimm Deine Fesseln ab

Es ist die Liebe

SET II

Halte mich fest

Verlass mich nie

Keine Rücksicht

Augen auf

Die Insel

Verurteilt

Wochenende

Zugaben

Der Reißer von Schwabing

Rock´n Roll Bier und TKD

Kein Bild

Gruß Peter

19.07.2011 

Am 23.07.2011 rocken wir in der Schrebergarten-

Wirtschaft am Petuelring. Diesesmal in einer anderen Besetzung:

Ich Gitarre und Gesang,

Christian Bass, Gesang,

Hannes Gitarre, Gesang.

MRT am Schlagzeug

Es ist das Sommerfest unserer Taekwondo-

Abteilung. 50 Liter Freibier ist eingeplant.

Ich habe 30 jähriges Jubiläum und ein Freund

von mir 25 Jahre.

Bericht folgt!

Kein Bild

Gruß Peter 

20.06.2011

Hallo

Es hat sich einiges getan. Habe mir, auf

Hannes seinen Rat, ein Floorboard gekauft und

muß zugeben es erleichtert einiges. Das

Aufbauen ist somit um einiges leichter geworden.

Alle Effektgeräte haben ihren Platz gefunden.

Auch mit der Bedienung komme ich schon

ganz gut zurecht.

UND eine neue Klampfe habe ich mir auch

geleistet; eine Stratocaster American white;

seht selbst, wieder einen Traum erfüllt.

simg1992.jpg

foto0485.jpg

Bin ganz begeistert, die rockt wie die Hölle.

Auch bei neuen Songs sind wir eifrig am

Basteln. Sobald einer fertig ist stellen wir

ihn wieder in you Tube rein.

Fast hätte ich es vergessen, Hannes hat

uns einen neuen Kühlschrank für unsere

multivitaminen Aufbaugetränke besorgt.

Vielen Dank fürs besorgen!!!!

Wir, die Gringos, und die Dukes freuten uns

natürlich sehr darüber und an heißen Sommertagen

wird das von großem Nutzen sein. Augustiner und

Fortune stehts gekühlt, wird guter

Rock´n Roll gespült.

  WinkCoolWink 

 Kein Bild

 Gruß Peter

29.04.2011

 

Ja gestern war der Rock´n Roll unterwegs.

Erst eine gute Session, ein neues Lied

angestimmt und dann unsere neue CD im Korfu

vorgestellt. Da waren wir uns alle einig, das

war gestern Rock´n Roll vom Feinsten. Auch

die Wirtin vom Korfu hatte riesen Spaß mit

uns drei GringosJ

Bis Bald

Kein Bild

Gruß Peter

08.04.2011

 

Hallo, wir basteln gerade wieder an einer

CD. Stefan, der Drummer von

den Dukes, half uns bei den Fotos, und wie man sieht,

ist es ganz

gut gelungen.

zaubertrank_der_liebe_1_cd_druck.jpg

Beim nächsten Treffen, hat er natürlich einen

August frei. Vielen Dank nochmal.

Der Titel vorab schon mal:

Der Zaubertrank der Liebe. 

Trackliste haben wir auch schon:   

 1.) Für immer und ewig

 2.) Der Weg ist lang

 3.) Bock auf Rock

 4.) Lange her

 5.) Der Zaubertrank der Liebe

 6.) Keine Rücksicht

 7.) Augen auf

 8.) Mysteriöse Schönheit

 9.) Vergewaltigt, dem Schneide ich ihm ab

10.) Wenn ich alleine bin

11.) Frauen

12.) Rock´N Roller

Bis bald.

 Kein Bild 

Gruß Peter

31.03.2011

 

Hallo,

 

wir waren jetzt länger Zeit nicht

mehr zu dritt in unserer Rock Burg Adalo,

da jedes Mal am Donnerstag was

dazwischen gekommen ist. Aber

heute ging es rund. Zack Verstärker an,

August auf den Amp und ab ging die Post.

Man merkte gleich, das jeder richtig

ausgehungert nach Rock´n Roll war,

UND es war spitze. Ab und zu ist eine

kleine Auszeit doch ganz gut, und wir

rockten mächtig. Habe dann abends auch

Noch 2 Lieder in You Tube reingestellt.

  

http://www.youtube.com/watch?v=hIQ35uAKJjY

http://www.youtube.com/watch?v=lnRvGt30Ib0

  

Bis bald

 Kein Bild 

Gruß Peter

18.02.2011

 

Hallo Rock´n Roller

 

Gestern in der Rock Burg Adalo!

Der Anfang, anscheinend unser großes

Problem, war etwas durchwachsen.

Wir nehmen das ganze ja immer mit

unserem Zoom Q3 auf und hören uns

nach dem jeweiligen Set, meistens spielen

wir so 3 Stück , die Meisterwerke an.

 

Beim ersten wurde uns schon ein wenig anders,

da waren wir ab und zu ganz schön auseinander.

Aber dann kamen wir mächtig, obs an der Zustimmung

von Herrn August lag, wer weiß, jedenfalls ging

es dann immer besser. Wir spielten auch ein paar alte

Nummern, eine davon heißt FRAUEN, was mir

besonders gefiel und siehe da, jetzt waren die Aufnahmen

schon viel besser.

 

Ein neues haben wir auch gleich in

You Tube reingestellt.

 

Der Zaubertrank der Liebe

 

http://www.youtube.com/watch?v=_epoCoZKgM8

  

Jo, so war das gestern, viel Rock und ............

 

Bis bald

   Kein Bild

Gruß Peter

14.02.2011

Gestern traf ich mich mit Hannes

auf ein kurzes in der Rock-Burg Adalo.

Wir bastelten mit dem neuen Boss VE 20

rum, und siehe da, es wird immer besser.

Jetzt haben wir 2 neue Sounds unter

fachmännischer Beratung von Herrn August

eingestellt. Am Donnerstag ist dann Stunde

der Wahrheit, was wir 2 da gebastelt haben.

 

Bis Donnerstag

  Kein Bild

Gruß Peter

10.02.2011 

Hi

Gestern waren wir schon um 15.10 draußen.

Ich habe mir ein neues Teil gekauft.  

Boss VE-20 DAS Effektgerät für Vocals on Stage

Kurz um, ein kleiner Schluck vom August, für das

Ölen der Stimmbänder und dann das Gerät angschlossen.

Wau, da sind schon super Effekte drinnen. Wir stehen

erst am Anfang, aber wir sind alle gespannt was

da rauskommt. Es gibt eine ordentliche Veränderung

bei manchen Liedern. Zum Beispiel bei BOCK AUF ROCK,

das steht die Stimme schon, aber wie wird nicht verraten,

noch nicht

Wink

Bis bald

 Kein Bild

Gruß Peter

06.01.2011

  

Hallo Rock´n Rollers,

 

Christian konnte heute wegen

seiner Arbeit nicht kommen, aber

Hannes und Ich hatten tierisch Bock

auf Rock.

 

Ich rief einen alten Spezi,

Siegie, an und der hatte prompt

Zeit. 

Erst bewegten wir mit Herrn Augustus

Zuspruch die Musikbox und dann griffen

wir unsere Instrumente.

Siegie schnappte sich den Bass,

Hannes Drum und ich meine Klampfe.

 

Es war eine feucht-fröhliche

Session mit viel alter Spielpraxis, hahahahaha.

für You Tube bekam

ich allerdings ein Verbot..............Innocent

 foto0376.jpg

 

Ja so war das heute eine lustige Session der

3 heiligen Rock´n Roll Könige. Smile (siehe Datum)

 

Gruß an alle Jamer

 Kein Bild

Peter

28.12.2010

Hallo

das Christkindl war bei mir und es

hat eine neue Box gebracht;

Marshall 1936.

Wurde mit einem Weihnachtsjam,

Hannes, Reinhard,Bock,Sebastian

und ich angetestet und für tauglich

befunden. Cool

Wir wünschen Euch alle einen guten

Rutsch und viel Rock´n Roll im neuen

Jahr.

 Kein Bild

Gruß Peter 

02.12.2010

Hallo

 

Heute war Christian leider verhindert.,

er musste zum Knechten nach Landsberg

und konnte so nicht an der regen Arbeit

von Hannes und mir in unserer

Rock-Burg Adalo teilnehmen.

 

Hannes und ich machten zuerst das Übliche,

Bier, Musik und fachmännische Kommentare

über den Rock´n Roll abgeben.

 

Später schnappte er sich wieder den Bass

und wir vertieften uns in eine neue Nummer

vom letzten Mal. Lange, Lange her.

Wir  bastelten rum und hatten eine gute

Idee für den Refree, nahmen das ganze

natürlich sofort auf.

 

Später ging die Tür auf und Sebastian Lord

(Pianist) gab sich die Ehre. Wir fingen

auch sofort; Hannes, Bass, Sebastian, Piano,

MRT Schlagzeug und ich Gitarre/Gesang

mit einer kleinen rockigen Session an.

Der Funke musste erst kommen, wurde er

mit August gelöscht, ließen wir ihn sofort

mit regem weiterspielen wieder entfachen.

 

Was ganz interessant war, wir bastelten

dann auch noch an dem Lange Lange her

rum. Sebastian hatte nach einem kleinen

Zuspruch von Herrn August eine gute

Idee für den Reffree.

 

Fazit: Die erste Fassung von Hannes und mir

ist rockiger, die zweite jetzt melodischer, beim

nächsten Mal werden wir die 2 Fassungen mischen.

Dann steht sie die neue Rocknummer. J)))

 

Oiso bis bald

 Kein Bild

Gruß Peter

29.11.2010

Hi. Nun wie versprochen, hier ist der Klipp, den das

Fernsehteam von München - TV mit uns

im Musikhaus Lindberg gedreht hat.

Wurde am 12.11.2010 um 19.30 live im

Fernsehen MÜNCHEN - TV gesendet.

Nur noch anklicken :-)

http://www.hieber-lindberg.de/shop_content.php/coID/201/HieberLindberg-Newcomer-Buehne.html

Viel Spass

 Kein Bild

Peter 

25.11.2010

 

Heute schauten wir uns erstmal

unseren TV Auftritt an. Ich hatte einen

portablen DVD Player dabei. Ein kräftiges

Prost und unsere Anlage auf Anschlag

aufgerissen, verschärfte das ganze besonders.

 

Inspiriert durch den TV-Auftritt schnappten wir unsere

Klampfen  und los ging es.

Erst ein paar alte Kracher gedudelt und dann

an eine neue Nummer ran.

 

Sie ist sicher eine ganz besondere:

Hier der Titel und diesmal der Text dabei:

Vergewaltigt - Dem Schneide ich ihm ab

Es ist kalt, bereit für die Gewalt,

du schnappst Sie dir, befriedigst deine Gier.

So ein kurzer Augenblick, zerstört Ihr ganzes Lebensglück,

ist dir doch egal, machst es noch einmal.

Da siehst du Sie, bereit für die Gier,

und schon ist es passiert, du liegst auf Ihr.

  

So ein kurzer Augenblick, zerstört Ihr ganzes Lebensglück,

ist dir doch egal, machst es noch einmal.

In der Psychiatrie eingesperrt,

nach 10 Jahren für geheilt erklärt.

Darum mache ich jetzt ein Gesetz.

Wer vergewaltigt hat;

DEM SCHNEIDE ICH IHM AB

Bist wieder frei, es ist kalt,

bist geheilt, aber allein in der Dunkelheit.

So ein kurzer Augenblick, zerstört Ihr ganzes Lebensglück,

ist dir doch egal, machst es nocheinmal.

In der Psychiatrie eingesperrt,

nach 10 Jahren für geheilt erklärt.

Darum mache ich jetzt ein Gesetz.

Wer vergewaltigt hat;

DEM SCHNEIDE ICH IHM AB.

Peter Hofmann, 21.10.2010, 6.27-6.55 Uhr

und hier noch zum anhören:

http://www.youtube.com/watch?v=p5_TH0SuYpQ

Kein Bild

Gruß Peter

18.11.2010

Christian war heute leider krank, aber

Hannes und ich liesen es ordentlich

krachen. Erst ein gemütliches Wort mit

Bruder Augustus und seinem Spezl

Fortuna gewechselt kamen wir 2 sehr gut

in Schwung.

Hannes zupfte in der Pause spontan was am

Bass, das mir super gefallen hat. Es hat genau

zu dem Text gepasst, der mir spontan in der Arbeit

eingefallen ist , heißt AUGEN ZU UND DURCH.

Wir bastelten ein bißchen rum und jetzt steht er schon

fast. Nächsten Donnerstag werden wir das ganze

dann zu dritt veraugustinieren :-))))

Achja und ich habe wieder 3 Songs von uns in

you Tube reingestellt:

Wie noch nie, Krieg, Rock´n Roller.

Bis bald

 Kein Bild

Gruß Peter

15.11.2010

Ja es ist war, es hat alles geklappt. Wir drei

sind jetzt im Fernsehen; wir spielten im Lindberg

3 Lieder vor und eines wurde von den

TV - München Leuten ausgewählt, welches

seht selber. :-)))

Das ganze läuft bei München - TV,(nicht über Satellit)

im Programm von SZENE IN MÜNCHEN.

Sobald ich den Klipp habe  setze ich

eine Mail-Anschrift rein.

Gruß

 Kein Bild

Peter

10.11.2010

Hallo Rock´n Roller

 

Ich habe mich vor 2 Wochen bei unserem

Musikhaus Lindberg in München

bei Newcomer Bands beworben und

gerade eben kam der Anruf

das wir vorspielen sollen. Das ganze findet

am 11.11.2010 um 18.30 beim Lindberg statt.

 

Wenn alles klappt sind wir am ? im Fernsehen,

näheres kommt. JIPPIE.

 

Haltet uns die Daumen

    Kein Bild

Gruß Peter

21.10.2010

Endlich wieder zu dritt vereint.

Christian hatte sich von seinem Unfall

gut erholt. Erst einen guten Schluck

auf seine Genesung und dann ging es

gleich zur Sache. Der Bass lief wieder prächtig

bei ihm.Wir spielten ein paar alte Nummern

zum Warm werden. Später probierten wir eine

Neue aus, an der aber noch viel gebastelt werden

muss, mehr wird nicht verraten.

 

Nach einer kleinen Pause, fing Christian mit einem

neuen Basslauf an und Hannes stieg sofort ein.

Das hörte sich super an. Schnell schnappte ich meine

Klampfe und schon war es geboren.

 

Irish Number 61, ein instrumentell.

Die neue und eine alte Nummer

Bis ans Ende der Welt

sind in You Tube zu finden.

 

http://www.youtube.com/results?search_query=Seoul+Gringos

 

Als wir schon fast fertig waren, ging auf einmal die

Türe auf und alte Freunde von uns kamen rein. Sebastian

(Keyboarder) und Reinhard (Klampfe, Gesang). Nach einem kleinen

Umtrunk starteten wir eine Session. Von Rolling Stones bis ZZ-Top

waren Nummern dabei und es hat ordentlich gekracht.

Es war noch ein recht vergnügter Abend.

Gerne wieder. J)))

  Kein Bild

  Peter

14.10.2010

 

Heute waren Hannes und ich alleine

in unserer Rockburg.

Wir bauten unseren

MRT 3 auf, so das wir ein bisschen

jamen konnten. Hannes schnappte sich

sofort den Bass und wir legten los.

Anfangs war es ein bisschen holprig

aber Bruder Augustus mit seinem

Freund Fortuna half uns beträchtlich.

 

Es war eine super Session am Schluss.

Ich fing mit einem Riff an und Hannes

hatte wie aus dem Nichts sofort den

Hammer – Basslauf dazu und so entstand

 

das Lied  IN DER U-BAHN

 

Später schnappte Hannes sich noch die

Gitarre und wollte ein Stück von ihm

ausprobieren. Diesesmal durfte ich an

den Bass ran.

 

Wer es hören will, die 2 Nummern sind

In You Tube zu finden. Das von Hannes

läuft unter Jam.

 

http://www.youtube.com/results?search_query=Seoul+Gringos

Viele Grüße

 Kein Bild 

Peter

13.10.2010

Heute bekam ich eine E-Mail der

schrecklicheren Art von Christian;

(er arbeitet bei UPS)

Lest selber;

http://www.tz-online.de/aktuelles/muenchen/mann-lkw-kollision-schwer-verletzt-tz-958408.html

Gottseidank ist ihm bis auf ein paar

Prellungen nichts passiert. Auch bei dem

Fahrer, hat mir gestern Christian noch Bescheid

gesagt, ist nicht soviel passiert.

Der Rock´n Roll Engel hat aufgepasst.

 Kein Bild

Gruß Peter 

11.10.2010

Donnerstag Rock 07.10.2010 wie gewohnt,

nur danach gingen Christian und ich

auf die Radio 2Day Geburtstagsfeier.

Hannes war leider abends verhindert.

Also angekommen und einen guten Platz

an der Bar ausgesucht ließen wir es uns

recht gut gehen, zumal alles frei war.

 

Später stürmten wir die

Tanzfläche und eroberten die Herzen der

hübschen Damen..................................

oder wir saßen immer noch an der Bar J,

da könnt ihr eurer Phantasie freien Lauf lassen.

 

Es war jedenfalls eine super Party.

Auch haben wir den Chefmoderator

Peter Bertelshofer

Radio 2DAY 89 München

kennengelernt.

 

Vielleicht hört man ja bald einen Song

auf der Frequenz 89 von uns. Und  da

waren wir uns einig, in 5 Jahren sind wir

wieder dabei.

 

Viele Spaß

 Kein Bild

Gruß Peter

29.09.2010

Morgen sind wir leider nicht in der

Rock-Burg Adalo. Wir haben wichtige

Termine: Treffen uns mit Fritz Spaten,

Horst Hacker, Rudolf Löwenbräu,

Paul Paulaner und Franz August.

Vielleicht sieht ihr uns ja irgendwo

morgen; Smile ab 14 Uhr.........

 Kein Bild

Peter

27.09.2010

Hi Rock´n Rollers

 

Außer das wir am Donnerstag

Immer im Adalo-Studio sind

tut sich einiges bei uns.

Wir haben uns beim

Wiesn – Hit 2010 mit unserem Lied

No a Maß beworben. Sind leider aber

unter den 100 Bewerbungen nicht in

die Entausscheidung gekommen.

 

http://www.oktoberfest-live.de/wiesn-hit/2010/bands/seoul-gringos-mass-901598.html

  

Und das Neueste: Der Münchner

Radio – Sender RADIO-2DAY macht

Am 07.10.2010 eine Party;

Anlass ist das 25 jährige

Bestehen des Senders und wir die

GRINGOS sind auch eingeladen.

Freuen uns schon riesig.

 

Bericht erfolgt in Kürze

 Kein Bild

Gruß Peter

26.08.2010 

So das ist unsere Neue CD

Titel:   NO a Mass

foto0141.jpg

Hier wurde sie gründlich durchgecheckt;

man beachte die Leuchtdioden !!!!

foto0136.jpg

Da waren wir uns alle einig;

das ist bis jetzt

die Beste CD die

wir gemacht haben.

Bestellungen werden

ab sofort bei mir

entgegengenommen!

Kein Bild

Gruß Peter

18.08.2010 

Hi

Habe gestern 5 neue Videos von uns

bei You Tube reingestellt.  Alle mit d

em

Q3 von Zoom aufgenommen.

einfach anklicken: viel Spass.

http://www.youtube.com/results?search_query=Seoul+Gringos

Am Donnerstag haben wir CD-Präsentation.

Cool 

bis bald

Kein Bild

Peter 

 12.08.2010

Hallo

 

Christian kam gleich mit seinen 2 Kästen

Augustus an und somit stand der Session

nichts im Wege.

 

Wir wollten ja unsere neue CD heute fertig

machen. 3 Lieder sollten neu eingespielt werden

und das machten wir auch. Unsere Aufnahmegeräte,

alle b(e)reit, wir auch J, und somit legten wir los.

Am Anfang war ich ein bisschen pingelig mit der

Soundeinstellung, aber das machte sich später

bezahlt.

 

Der Reißer von Schwabing, Ich glaube an Dichund

NO A Maßwaren unsere 3 Nummern die wir für die

CD neu einspielen mussten. Die ersten zwei waren

schnell erledigt. Aber bei der Maß blieben wir ein

bisschen hängen, wie immer...........

 

Doch es klappte später spitze. Somit haben wir alle

Nummern parat, 18 Stück,  und ich muss

jetzt nur noch daheim alles überflüssige 

was nicht dazugehört, (Flaschenklirren,

Gelächter, unfachmännische Kommentare usw.)

rausschneiden.  

 

Nächste Woche am Donnerstag wird sie vorgestellt und

Bilder usw. kommen ins Netz.

 

Vorab schon mal die Trackliste:

  1.) Die Ölpest

  2.) Halte mich fest

  3.) Verlass mich nie

  4.) Der Weg ist lang

  5.) Wo bist du

  6.) Bis ans Ende der Welt

  7.) Krieg

  8.) No A Mass!

  9.) Die Insel

10.) Der Reißer von Schwabing

11.) Dein Lächeln

12.) Ich glaube an Dich

13.) Augen auf

14.) Keine Rücksicht

15.) Rock´n Roller

16.) Verurteilt

17.) Wochenende

18.) Rock ist Pflicht 

Auch wollen wir in You Tube neue Demos reinstellen;

Habe mir das Q3 von Zoom gekauft, macht spitze

Aufnahmen, kann ich nur jedem empfehlen.

 

Achja eine neue haben wir auch noch gestern

angedudelt: Heißt  ROCK´N ROLL NACHT.

 

foto0031.jpg 

Ja gestern war es einfach wieder spitze.

   Kein Bild

Gruß Peter

05.08.2010

Wir basteln gerade an unserer neuen

CD. Titel heißt: NO A Mass.

Wenn alles klappt ist sie am

12.08.2010 fertig.

 Kein Bild

Gruß Peter

29.07.2010

Am Dienstag hatten wir unseren

Gig. Den ganzen Bericht findet

ihr auf der

SEOUL GRINGOS LIVE Seite.

Kein Bild

Peter

08.07.2010

Hi. Hannes und ich waren

heute zu zweit draußen. Erst haben

wir  das Deutschlandspiel vom Vortag

verdaut, Prost;

(1-0 für Spanien im Halbfinale)

Später die Verstärker auf Stufe

12 gestellt und und uns nochmals von

dem Spiel erholt.

Christian hockt ja schon in Amerika. 

Natürlich war der H2 dabei

und hat das ganze

verewigt. 1 bis 2 Lieder könnten

vielleicht ganz interessant werden,

aber erst nach unserem Gig.

Bis bald

Kein Bild

Gruß Peter

 

01.07.2010

 

Hi Rock´n Rollers.

 

Also hier wird unser Termin am

27.07.2010 beim AG München

bestätigt. Endlich geht’s wieder

auf die Bühne. Sind alle schon gespannt.

Die SET- Liste haben wir heute fertiggemacht

und das ganze Programm runtergedonnert.

Eines kann man jetzt schon sagen, die härtere

Gangart wird bevorzugt.

Mehr wird aber nicht verraten.

Lief mit Sonne und Augustus sehr gut gestern.

Eine kleine schlechte Nachricht haben wir.

 

Christian hat das vorher nicht gewusst und seinen Urlaub

Für 2 Wochen in Amerika schon gebucht. Am 20.07.2010

kommt er wieder zurück  und dann heißt es jeden Tag Rock.

 

In der Zwischenzeit sind natürlich Hannes und ich

Donnerstag sicher draußen,

Hannes kann seine Schlagzeugtechnik noch verfeinern und ich

werde mit Augustus den Gesang auf Vordermann bringen.

Vielleicht geht ja auch eine kleine Session mit den Dukes, a

Bisserl was geht immer. Cool

 

Wir halten Euch natürlich auf dem Laufenden

  Kein Bild

Gruß Peter

    

24.06.2010

 

Heute erfahren das unser Sommerfest am 27.07.2010

Beim Amtsgericht München wieder stattfindet.

Die Tage entscheidet es sich, ob wir wieder spielenJ))

Hoffentlich klappt es. Termin wird nächste Woche bestätigt.

  

 Kein Bild

Gruß Peter

17.06.2010

Heute Rocktag, von wegen.

Wir trafen uns pünktlich um kurz vor

16 Uhr bei der Burg-Adalo zum Kick anschauen. Jeder von

uns Gringos steckt voll im WM Fieber. Ich habe

mir so einen portablen Fernseher gekauft und

ab geht die Post.

Wir hatten viel Spass

da unser Kick Experte Hannes immer auf sein

„1:1 geht das Spiel aus“ bestanden hat.

Die Griechen haben das Spiel gewonnen

und Christian und ich unterhielten

uns noch kräftig mit unserem Kick-Experten.  

Es war eine recht fröhlich Runde.

 

Nach dem Spiel einigten wir uns doch noch auf ein

paar Takte mit Professor Augusts Hilfe zu spielen.

Heißer Beat war angesagt und es hat mächtig gerockt.

Tja das wars dann wieder, ab nach Hause oder in die

Sky-Burg und weiter ging es mit  Mexiko-Frankreich.

Endstand (2:0)

Jetzt fiebern wir alle auf das Deutschland-Serbien Spiel;

morgen um 13.30 Uhr gehts los. DAUMEN halten.

  Kein Bild

Gruß Peter

10.06.2010

Hi. Unsere gestrige Übungsliste:

2 Kästen Augustus, 2 Giftschachteln,

3......... usw. Cool

und das wichtigste natürlich:

 1.)  Bin a Rock´n Taekwondoler

 2.)  Halte mich fest

 3.)  Verlaß mich Nie

 4.)  Bock auf Rock

 5.)  Krieg

 6.)  Wo bist Du

 7.)  Der Zaubertrank der Liebe

 8.)  Die Insel

 9.)  An manchen Tagen

10.) Der Weg ist lang

11.) Augen auf

12.) Ich glaube an Dich

13.) Die Ölpest

14.) Keine Rücksicht

15.) Verurteilt

16.) Wochenende

bis bald

Kein Bild

Peter

03.06.2010

Ja heute war ich alleine draußen, in der Rock

Burg Adalo. Hannes ist mit Familie weggefahren

und Christian ist gestern abgestürzt. Macht nichts

das ist Rock´n Roll.

 

Erst wollte ich bei  ein paar Nummern (H2 angeschlossen)

von uns mitspielen,

aber das wurde mir zu langweilig, machte den

MRT 2 von uns an und lies mich von dem Schlagzeugtakt

inspirieren und das war geil.

 

Unglaublich was da rauskommt. Da reden manche

Typen  was von 50 Watt Verstärkern und

die langen, dass ich nicht lache, ich habe meinen

Marshall 6100 an die Grenzen gebracht und da

fängt der Rock´n Roll erst an. Es sprudelte wirklich nur

so vor sich hin.

Auch für unsere alte Nummer

AN MANCHEN TAGENhabe

ich heute eine Lösung gefunden,

heute ging es einfach und WARUM:

es war laut und der Sound hat mir

gefallen, ja so ist das, da fallen einfach

die Rollos runter und ab gehts.

Ist natürlich alles für

die Nachwelt dokumentiert worden.

Leider allein, aber die Klampfe  und die

Ideen samt Augustus, gehen NIE aus.

  

 Kein Bild

Gruß Peter

27.05.2010

Heute kann man nur sagen, das ein

sehr altes Lied zu unserer Tagung in

der Rock - Burg treffend ist.  Und das

heißt: AN MANCHEN TAGEN

kurzer Auszug:

Es gibt so manche Tage, da gelingt dir nichts,

es ist es egal wo du bist,  

Es gibt so manche Tage, da gelingt dir nichts

das Unglück Freund schaut dir ins Angesicht.

Nächsten Donnerstag werden wir es auf alle

Fälle spielen, habe es gerade geübt, 1.28´Uhr

es geht noch :-))

Immer weiter; is ja nur ROCK´n Roll

Kein Bild

Peter

 

20.05.2010

Endlich trafen wir 3 uns mal wieder

auf einen rockigen Jam.  Auch ein

neues Lied hatte ich in Vorbereitung.

Erst spielten wir uns mit unseren alten

Krachern warm und dann ging es auf

das neue los. Es heißt DIE ÖLPEST.

2 Teile stehen schon, jetzt fehlt nur noch

der Refree und dann geht es ab wie die

Hölle, da waren wir uns alle einig.

Bis bald

Kein Bild

Peter

06.05.2010 

Hallo,

 

das sind sie die Rock-Helden

Stephan, Hannes, Rainer und Ich,    foto.jpg               

des gestrigen Tages. Christian hatte

keine Zeit und ich wollte unbedingt

ein bisschen jamen.

 

Also gesagt getan. Hannes und ich

fuhren ein bisschen früher raus,

um uns ein Konzept für den heutigen

Tag zuzulegen. Hahaha was ist drausgeworden.

Musikhören und ein gemütliches Bier trinken,

bis die anderen gekommen sind.

 

Wir spielten mal von den Dukes (Hannes Band)

ein Lied, mal eines von uns und so wurde es eine ganz

lockere Session. Bruder Augustus stand uns auch

mächtig bei.

 

Das wars schon bis bald

Kein Bild

Peter

29.04.2010

Heute waren Christian und ich leider

nur zu zweit draußen.

Hannes hatte sich eine Verletzung

am Arm zugezogen.

(Man munkelt sich ja seltsame Sachen), 

  Cool beim Bierkastenweitwurf,

    Innocentzu schnelles Gitarrenspielen,

        Winkheimliches Schlagzeugüben,

aber keines von dem konnten wir glauben,

aber die Gerüchteküche prodelte.

Christian kam etwas später

und so hatte ich genug Zeit,

ein paar Sachen auszuprobieren;

und es hat sich gelohnt. 

Ich hatte ein kleines Set vorbereitet. 

1

Bin a Rock´n Taekwondoler

2

Halte mich fest

3

Krieg

4

Der Weg ist lang

5

Gib nicht auf

6

Neue Zeit

7

Pfirte

8

Wo bist du

9

Ich glaube an Dich

10

Augen auf

11

Ich glaube an Dich

12

Wochenende

Das ganze wurde natürlich vom Bruder

August streng überwacht. Was mir am

Besten gefallen hat war, das die Aufnahmen

spitze geworden sind und wir hatten ein paar

interessante Ideen, die wir jetzt zu dritt

bereden werden.

War eine recht lustige Session, aber beim

nächsten Mal hoffentlich wieder zu dritt, eine

Maschine kann nunmal unseren Drummer

Hannes nicht ersetzen.

Kein Bild

Peter

01.04.2010

Heute war eine Rock´n Roll Session

der anderen Art. Alte Kumpels trafen sich

auf ein Meeting in der Adalo-Burg.

Jetzt ist es 3.10 Uhr und ich stehe immer

noch unter Strom. Das war der absolute

Wahnsinn.

Beteiligt waren: Reinhard Rohm, Stephan Götz, 

Hannes Eisenlohr, Reiner Klein, Bernd Bock

und Ich. Das war einTreffen der alten

Rock´n Roll Generation und es hat tierisch

Spass gemacht.

Kein Bild

Peter

   

31.03.2010

 

Heute waren wir nach langer Zeit

wieder  einmal zu dritt zusammen.

Die Berüchtigten 3,  und natürlich

Herr August.

Aufgebaut, a bisserl Stimme geölt und ab ging

die Post. Wir spielten einfach unsere

Nummern durch, wobei wir bei ein

paar Lieder kleine Stolpersteine bemerkten

Die werden nächste Woche dann

beseitigt. Heute hatten wir nicht solange

Zeit, aber es war umso präziser. Wo bist

Dufinde ich haben wir am Besten gespielt,

da hatte jeder sehr viel Augu..; ich meine

Gefühl  reingelegt. Die Aufnahmen habe

ich noch nicht daheim angehört, bin aber

sehr gespannt; habe ein ganz gutes Gefühl.

   Kein Bild

Bis bald Peter

 

25.03.2010

Hallo

 

Heute waren wir zu 4 in der Adalo-Rockburg.

Stephan, der Drummer von den Dukes, hatte

Bock bei uns mitzumachen.

Hannes schnappte sich seinen Gitarrenteufel

und würgte ihn recht kräftig. Am Anfang war

ich ein bisschen sauer, weil der Sound einfach

ein Matsch war. Wir bastelten ein bisschen rum

und  dann war es ganz OK. Das ganz wurde natürlich

von unserem H2 Teil festgehalten. Die Aufnahmen

sind zwar nicht besonders geworden. Später habe ich

mir das daheim noch mal angehört und da sind

super Sachen dabei, aber es hilft ja eh nichts wir

sind ja nur zu dritt. Bei uns haben sich

so manche Teile eingeschliffen und die, wenn nicht

kommen, sei ‘s am Bass oder Schlagzeug, gefällt mir

das Lied nicht mehr so gut. Im Laufe der Jahre

haben wir uns einfach an den 3er Rock gewöhnt

  Kein Bild

Bis bald Peter

18.03.2010 

Hannes und ich rockten ein bißchen zu

zweit rum. Diesesmal ein wenig ruhiger, hahahah,

Freiund Tanz mit mir, waren 2 neue Nummern,

aber da muß noch ganz schön gebastelt werden.

ABER zu dritt.

Kein Bild

Peter

11.03.2010

Bei der gestrigen Session waren wir

leider auch nur zu zweit. Christian

kann zurzeit aus familiären Gründen

nicht kommen.

 

Wie letztes Mal bauten wir unser H2 und

den MRT 3 auf, probierten einige Einstellungen

aus und verbesserten unsere  3 Lieder vom letzten Mal.

pict0644.jpg 

 

Hannes am Bass J

  pict0647.jpg   

Am Schluss meinte Hannes

er muss mal seinen

Turm ein bisschen aufreißen.

bild024.jpg 

Sofort unseren

MRT 3 angemacht,

seinen und meinen Verstärker

auf Vollgas und ab ging die Post.

Nach dem 15 minütigen Einweglied,

waren wir total happy, es war laut

und hat gekracht das die Augustus

das wackeln angefangen haben.

 

Das war’s dann auch schon und wir gingen noch

auf einen kurzen Besprechungstalk in Hannes – Skyburg.

 

Bis bald, hoffentlich dann wieder zu dritt.

 Kein Bild 

Gruß Peter

04.03.2010

 

Gestern war mal wieder Tag des Rocks.

Wobei die Sterne eigentlich nicht gut standen.

Christian hatte abgesagt und Hannes hatte

einen wichtigen Termin mit seinem Arbeitskollegen

und Herrn August, sodass wir uns erst später trafen.

 

Hatte aber trotzdem ein sehr gutes Gefühl,

das mich auch nicht täuschen sollte, später mehr.

 

Also Hannes und ich trafen uns

dann in der Burg Adalo und wir hörten

uns zuerst die Aufnahmen vom letzten Donnerstag an.

Was neu ist; wir nehmen jetzt nicht mehr mit der

Automatik des H2 auf, sondern steuern selber aus.

Ich hatte bei 2 Liedern eine Normalisierung

vorgenommen und WAU die Aufnahmen

sind besser geworden.

rockn_roll.jpg

 

Aber dann ging es los,

ich wollte ein altes Lied mal wieder auspacken;

AUGEN AUF.

Hannes schnappte sich den Bass und los ging der SpaßJ))

 

Wir spielten erstmal das ganz clean

und Hannes hatte eine Super Idee für den Refree,

auch sonst war er heute der absolute Chef.

Die Sitzung mit Herrn August hatte ihn anscheinend

ziemlich beflügelt.

Wir kamen gut voran und nahmen das Teil

dann auch gleich auf.

Klappte beim Ersten Mal, trotz der vielen Akkord Wechsel,

Hannes war auch ganz erstaunt.

Eine neue Rocknummer ist geboren.

 

So ging es gleich zur zweiten Nummer weiter.

EIN MANN WILL NACH OBEN.

Ich fing das groven an, stellte einen witzigen Schlagzeug Takt

auf unserem MRT-3 ein und Hannes spielte dazu,

auch hier hatte er wieder eine super Idee für den Refree-Teil.

Das Lied hat jetzt einen ganz charismatischen Charakter bekommen,

Ich finde das sehr viel Gefühl dabei war.

Natürlich gleich aufgenommen und wir waren voll zufrieden.

 

UND sogar eine NEUE dritte Nummer gelang uns.

Hannes meinte zum Schluss

die könnten wir immer und zu jeder Zeit

als ZUGABE überall spielen.

 

Wobei Hannes sogar, muss erwähnt werden,

diesesmal am Schluss mitsang,

 

Sonst mag er nicht singen.

Es war einfach super, gestern,

kommt auch nicht immer so oft vor,

so eine augustinisch-künstlerische Phase,

achja hätte fast vergessen den Titel des Liedes vorzustellen;

 

Heißt: NO A  MASS J

 

Viel Spaß bis zum nexten ROCKNEWS.

 Kein Bild

Gruß Peter

27.01.2010

Also ich kannte den Amp ja noch nicht und habe ihn mir nur

wegen den  Berichten gekauft, aber eines muss ich sagen, der Sound

Ist jetzt viel besser geworden. Viele sagen mit 50 Watt Amps kommt

man in einem Übungsraum aus, finde ich  überhaupt nicht.

Wenn einer ordentlich auf die Drums haut, und das macht Hannes, dann

Ist es bald mit den 50 Watt vorbei. Jetzt mit den 100 komme ich super

zurecht und er klingt,  besser  wie der TSL.

Der 6100er ist eine Rakete und macht ziemlich viel Spaß

den aufzudrehen. Er verträgt sich auch super mit der TSLC 212 Box.

So das ist der wunderschöne neue Amp. Beim Transport

wurde eine Röhre beschädigt und auch das Netzteil hat

was abgekriegt. Egal,

repariert, und  mit

den neuen Augustus- Röhren Cool

ist das der wahnsinns Amp überhaupt.

pict0606.jpg 

 Kein Bild

Gruß Peter

30.12.2009

Eine kleine Weihnachts-Rock´n Roll - Geschichte

Hi  Rock´n Roller

 

Heute (30.12.2009) war der pure Rock´n Roll bei uns da.

Kein Wunder nach den 2 Pleiten.????????

 

Vorgestern wollte ich meinen

neuen Amp (6100 Marshall) ausprobieren.

Wau total gespannt, als Reserve-Amp

hatte ich einen Kasten August dabei.

Euphorie hoch zehn und was passierte,

das Teil ging nicht, da fiel mir aber das Gesicht runter.

Kein Signal, am Fußschalter, nur ein Cleankanal war da,

und der auch schlecht. Ein bisschen noch

mit Hannes rumgedoktort, aber das Teil wollte nicht.

Zusammengepackt, Augustus

nach Hause geschickt und am nächsten Tag

den Amp zum Musikdoktor gebracht.

 

Ich hatte einen neuen Song im Kopf, heißt

Wenn ich alleine bin,

und wollte Ihn unbedingt mit Hannes ausprobieren.

 

Also gesagt getan. Kurzer Anruf

und Hannes war dabei.

Ich schaltete meinen TSL-602 Combo ein,

am Anfang ging alles glatt,

Sound war gut mit den neuen Röhren,

doch auf einmal ging die Leistung runter.

Das war ein Gefühl, am Vortag noch das Drama

mit dem neuen Amp und jetzt das.

Alles ausprobiert:

Endstufen Röhren gewechselt,

Anschlüsse gecheckt, Kabel überprüft

aber das half alles nichts;

wieder heimgefahren, doch es juckte mich immer noch,

also telefonierte ich kurz

mit meinem Spezl von einer anderen Band (Fat Nelly),

Siegie ist Fachmann im Bereich Elektronik.,

und wir fuhren abends sofort mit  Herrn August

zur Burg Adaolo raus.

 

Er wechselte eine Vorstufenröhre nach der anderen

und ich meinte schon er soll es bleiben lassen,

die Stimmung war bei mir am Boden,

doch auf einmal, kräftiger Schluck August,

im Hintergrund Sound von den Stones,

zupfte ich an meiner Klampfe

und es war wieder Druck da.

Wau da ging es mir aber gut.

Prost……..  Das war’s dann.

 

Nach dem ganzen Desaster  fuhr ich heute

noch einmal mit Hannes raus.

Das was ich die ganze Zeit machen wollte funktionierte heute.

Es war der Wahnsinn.

 

Wir stellten unser H2 Mikro auf,

Hannes am Bass, MRT-3 Schlagzeug,

ich Gitarre und Gesang und schon hatten wir

das Lied Wenn ich alleine bin mit Gesang droben.

 

Bei dem Lied gibt es einen Teil

wo wir es nur noch krachen lassen können.

Schiene sage ich jetzt mal Outlaws.

H2 über die PA mit dem Part

angemacht und ab ging die Post.

Wir rissen unsere Verstärker auf,

spielten 2 stimmige Solis immer wieder,

bis sich gewisse Abläufe abzeichneten

und die wurden immer wiederholt,

Genau das war es was ich die ganzen

Tag wollte  und heute am 30.12.2009

hat es geklappt.

 

Den ganzen Mist was die letzten Tage passiert ist,

für das waren wir heute im Rock´n Roll Himmel.

Ich hoffe, dass wir das nächstes Jahr live präsentieren können,

es war  unglaublich.

So ist das mit dem Rock´n Roll, NEVER GIVE UP.

 

UND  jetzt an Guten Rutsch an alle Rock´n Roller und August –Fans.

It’s only Rock´n Roll but we like it   

 Kein Bild

Peter, Christian, Hannes

26.12.2009

Ja jetzt ist es doch passiert. Das Christkindl hat bei mir

vorbeigeschaut und einen 6100er stehen lassen. Wau

jetzt bin ich aber auf den Sound gespannt, Bericht kommt

bald, Frohes Fest und guten Rutsch an alle

SEOUL GRINGOS Fans.

pict0585.jpg

Bis bald

Kein Bild

Gruß Peter

06.12.2009 

Brandneu: Ein Freund von mir zieht

nach Memphis Tennessee. Wir haben

vor kurzem uns neue Visitenkarten

machen lassen, und er hat mir versprochen

(habe Ihm einen Stoss mitgegeben) das er

sie in jedem Musikladen auslegt. Dann sind

wir mal gespannt, ob neue Einträge in unserem

Gästebuch passieren. Auch haben wir natürlich

nichts dagegen, in ein paar Clubs in Amerika zu

spielen.

Bis bald

Kein Bild

Gruß Peter

19.11.2009 

Also Jungs, es waren die Röhren.

bild028_2.jpg

Habe gestern, man

höre und staune, alle selber ausgetauscht. Später

haben wir uns ein

bißchen, Sonne war

noch da,

vor unser

Studio

gehockt, natürlich

mit Bruder August,

und etwas

Fachgesimpelt.

Natürlich kam auch der Spruch vor,

das wenn ich jetzt meinen Verstärker einschalte,

dass es ihn zerreisen wird.

Großes Gelächter hahahahah.

ABEReben nicht.

Gitarre umgehängt und die Sau rauslassen.

Er funktioniert jetzt wieder einwandfrei.

Der Sound ist ein bißchen klarer worden,

aber rotzt wie die Hölle. Und der Clean-

Kanal geht endlich auch wieder.

Ich kann nur eines empfehlen,

wechselt bei Zeiten Eure Röhren aus.

Auch haben wir ein neues Stück wieder.

Ist ein Instrumental

und heißt.

DER BARON KÜSST DIE FRAU.

Bis bald

 Kein Bild

Gruß Peter

16.11.2009

So jetzt ist es soweit. Habe mir bei Tube-Town

neue Röhren bestellt. 2 x TT EL 34/6CA/ EL

34B-TT XMatchin SLE 10 B100und 4 x

EH 12 AX7/ECC83 SLE 15 B 110. Mal

schauen, ob es was bringt.

 Kein Bild

Gruß Peter

13.11.2009 

Hi. Erst haben wie eine kurze Session bei uns

im Adalostudio gehabt. War ok der Song Tunnel

der Liebe nimmt immer mehr Gestalt an. Dann

nix wie heim und jetzt......  Leider nicht, wieder

in der letzten Sekunde weggeschnappt. Naja, so

ist es halt, ABER weiter gehts. So eilen tut es auch

nicht. Mehr über dieses Thema steht immer unten.

Ich bin Gibson 247

Viel Spass beim Lesen

 Kein Bild

Gruß Peter

12.11.2009

Hallo, zur Zeit ist einiges los bei uns. Wir basteln

an einem neuen Song herum: Heißt Tunnel der Liebe.

An einem neuem Verstärker wird geschnuppert.

Ihr könnt es selber ein bißchen verfolgen. Gestern

wollte ich zuschlagen, hat mir aber einer vor der

Nase weggeschnappt. Mal sehen, ob es heute klappt.

http://www.musiker-board.de/vb/amps-boxen/358497-marshall-combo-tsl-602-topteil-6100-30-th-anniversary.html

Viel Spass

 Kein Bild

Peter

Session 22.10.2009

 

Hallo, diesesmal war wirklich was los.

Also ich unser Adalo-Studio betrat, staunte

ich nicht schlecht. Hannes, unser Drummer,

der bei den Dukesauch noch als Gitarrist tätig

ist, hat sich ein neues Teil zugelegt. Topteil

von Marshall, JVM 410 Hmit Marshall Box

1960A versteht sich.

 

Erst rockten wir unsere Songs ein bisschen

rauf und runter, und dann sahen wir uns

das Teil ein bisschen näher an. Wau hat das

einen schönen Clean-Kanal, einfach traumhaft.

Und einen dicken Bums hat das Ding, einfach

herrlich, da muss man aufpassen, wo man den

August hinstellt, sonst purzelt er runter.

 

Jetzt kommen wir zu dem lustigen Teil. Wir

probierten das neue Teil von Hannes natürlich

aus, wobei ich auch meinen Verstärker voll

aufreisen musste.So jamten wir zu dritt

und natürlich gab Christian auch

sein Bestes, ABER JETZT  hihihi der Verstärker

vom Christian purzelte einfach von seiner Box

runter, und schnitt sein Kabel in 2 Teilen. Vor

Schreck gleich ein großer Schluck August und

die Stimmung war natürlich super.

Viel passierte  nicht mehr, aber das langte

schon.

  

Bis bald

  Kein Bild

Gruß Peter

Session 15.10.2009

Diesesmal haben wir eigentlich nur

5 Lieder immer wieder rauf und runtergespielt.

Mal hat da was gefehlt, dann hat sich da wieder

wer verspielt, bis wir auf die Idee kamen, wer einen

Fehler machte mußte den Anderen einen August holen.

Im Nu hatte die Konzentration ein

hohes Level erreicht Wink

Beim DEIN LÄCHELN, ging Hannes dann sogar noch

zum Dirigenten über, weil er mit unserem Gesang einfach

nicht zufrieden war. Immer und immer wieder probierten

wir es, um unseren Herrn Mozart zufrieden zu stellen.

Und siehe da, nach einiger Zeit wurde es immer besser,

was auch auf unseren H2 Aufnahmen zu hören ist.

Auch zu erwähnen wäre unsere Nummer

Bock auf Rock, habe sie daheim noch

mal angehört und

es ist wirklich unsere

schnellste Fassung die wir jemals gespielt haben.

Ist mir beim Rocken gar nicht aufgefallen

aber Hannes konnte kaum noch sein Fortuna halten. Laughing

Das war´s schon wieder, wer Lust hat kann uns gerne

im Adalo-Studio (Donnestags) besuchen;

August willkommen :-)

 Kein Bild

Gruß Peter

Session 08.10.2009

Wiesn vorbei und aufgehts wieder. Gestern um 16.30 Uhr

trafen wir uns im Adalostudio. Alle natürlich scharf auf den

erdigen Rock´n Roll.

Diesesmal war es nur ein bisschen anders.

Wir bastelten fast über 1 Stunde

an dem Sound, bis wir einigermaßen zufrieden waren.

Nur wie immer, das unerwartete trat ein und ein

Lautsprecherkabel gab seinen Geist auf. So mußten

wir die andere Box ein bisschen umstellen. Gesagt getan

und ran ans Werk. Das H2 Mikro war bereit für den

heißen Beat.

Die ersten Nummern liefen nicht schlecht!!!!!!! 

Vom Gesang hörte man bei den Aufnahmen so gut 

wie nichts; das mich natürlich tierisch nervte, Hannes

meinte, es sei doch garnicht so schlecht hahaha

Prost.

Also wieder das Mikro in die richtige Position gebracht,

ein kleiner Schluck zum Ölen der Stimme

und nächster Versuch;

so ging es eine Zeit und der August/Fortuna

Bestand verschlechterte sich zeitgemäß.

Aber dann ging es zur Sache und

die Aufnahmen sind topp geworden. Für was das

alles;

Bin an einem Radiosender dran,

der wenn alles klappt, auch eines unserer

Lieder spielt.

Wenn es soweit ist sagen wir Euch natürlich Bescheid.

Hannes Zitat: 2105 wirds schon klappen.

Kein Bild

Gruß Peter 

Am 23.09.2009, sind wir ab 17 Uhr wir im Löwenbräuzelt.

Vielleicht sehen wir uns :-))))))))))))))))))))))))))))))

Kein Bild   Kein Bild   Kein Bild

Gruß die Seoul Gringos

Session 17.09.2009

 

Hallo

Da sind wir wieder. Endlich nach langer Pause trafen

wir uns gestern um 14 Uhr  in unserer Rock-Burg Adalo.

Wir konnten zwar nur kurz üben,

Christian hatte ab 16.30 einen Termin und Hannes

hat sich das Kreuz verrissen; Christian meinte

 nur es soll halt nicht so viele Bierkästen stemmen,

 was natürlich in ordentlichem Gelächter ausfiel.

 So begann die Session. Wir spielten erst ein altes Stück

und dann wurden die neuen Ideen die im Urlaub

entstanden sind ausgepackt.

Da war als erstes KEINE RÜCKSICHT dran.

Und das haute ordentlich rein.

Das wird auf alle Fälle ins Programm aufgenommen.

Die anderen 2, eine heißt PURE NATUR, wird man noch sehen,

das dritte, dafür gibt’s noch keinen Namen,

sind gute Grooves vorhanden, aber da muss noch

schwer gebastelt werden. Die letzte Nummer von uns war

 halt noch mal das KEINE RÜCKSICHT.

 Da waren wir alle ganz zufrieden und machten uns als

Belohnung einen guten August auf.

 

Ja das war es gestern und hat nach langer Zeit viel Spaß gemacht.

Der Rock´N Roll läuft wieder; es geht weiter.

 

 pict0533.jpg

 pict0535.jpg

Christian übt den neuen Song                  Hannes ist fasziniert 

Bis bald

  Kein Bild

Gruß Peter

05.09.2009

Hallo,

Bin wieder im Lande. Am Lagerfeuer hatte ich eine Session mit meiner

akkustischen Gitarre. Es war einfach super. Ich habe unsere Lieder

teilweise auch mit serbischem Text Gesungen und das war der

absolute Bringer, die haben alle mitgesungen und wir hatten riesen

Spass. ES GEHT DOCH NOCH.

Mit uns 3 geht es erst wieder ab 12.09.2009 weiter, da der

Christian gerade in Amerika sich rumtreibt. Derweil treibe ich

mich mit Hannes in unserer Rock-Burg rum und es kommen

neue Ideeen :-))))

 Kein Bild

Bis bald Gruß Peter 

31.07.2009

Hallo. heute sollten wir im Korfu spielen, haben aber leider gestern 

erfahren, das der Wirt keine Konzession bekommen hat. Oiso heit is

ZEFIX NIX. 

Bin ab Sonntag 3 Wochen am Meer (Montenegro)

, und hole mir neue Ideen, mit Jelen :-))Wink

 Kein Bild

Bis bald Gruß Peter

01.07.2009

Hier ein paar Fotos von der Foto-Session mit unserem Fotografen :-) 

dsc_1080.jpg      

 dsc_1082.jpg

dsc_1099.jpg

dsc_1104.jpg

dsc_1101.jpgdsc_1102.jpg

 dsc_1106.jpg

 dsc_1105.jpg 

Das wars dann schon wieder.

 Kein Bild

Peter  

26.09.09

Gestern war unser Fotograf, diesesmal Werner Schiller, bei uns 

in der Rock Burg Adalo zu Besuch. Er machte Aufnahmen während wir

spielten, und auch am Schluß ein paar, viele, viele für unser neues

Poster. Am 14.07.2009 ist ja schon unser nächster Gig; siehe Termine;

und da ist die neue SG sicher dabei. Das gestern donnerte schon

ganz schön.

Bis bald

 Kein Bild

Peter

24.06.09

Hallo, muss es loswerden.                                                  sg_1_010.jpg    

                                               

Meine neue Gitarre ist da. Die GIBSON SG `61 Reissue ist

genau wie die GIBSON Les Paul Custommeine Traumgitarre und jetzt ist sie endlich mein.

Gestern habe ich mich mit Bruder August

daheim hingehockt, erst neue Seiten,

Ernie Ball Super Slinky draufgezogen

und dann meine neue SG angetestet.

Eines muss ich gleich sagen, diese Klampfe

ist was ganz besonderes, das Griffbrett wird überall als das schnellste,

was Gibson bis jetzt gebaut hat,

angepriesen UND ich muss sagen das stimmt.

Wau die  Finger flutschen nur so drüber das es raucht.

Die Tonabnehmer sind der Wahnsinn.

Klingen fantastisch und du bekommst dank der super Regler

 jeden Sound hin wo du magst.

Was unser Rock Heroe Angus Young gesagt hat trifft absolut zu,

du regelst deinen Verstärker alles auf 10 und den Rest machst du mit der Gitarre.

Ob auf  Dr. Feelgood  oder AC/DC  mitgerockt du kriegst den Sound immer hin.

 

Nebenher habe ich auch noch mit einem Freund

am Computer gechattet und als ich ihm kurz was vorspielte,

meinte er zuerst: ist das Yngwie Malmsteen oder was war

das im Hintergrund Hihihihi.

Das war kurze Werbung für unser nächstes Konzert meinte ich.

Tja dann war das Bier alle und die Gitarre wurde zu Bett gelegt.

 

 Bis bald

    Cool

 Kein Bild

Peter

17.06.2009

Hallo, es tut sich einiges bei uns im Equipment - Bereich. Neue Gitarren,

diverse Anlagen-Teile sind am Laufen. Möchte hier aber nichts näheres

verraten. Die werden jedenfalls alle bei unserem nächsten Gig dabei

sein. Wenn alles so klappt wie ich mir das vorstelle, dann könnt Ihr

euch auf einiges freuen.

Ansonsten ist es bei uns immer gleich mal geht es gut (Augustus im Ü-Raum

vorhanden) mal läuft es schlecht (kein Augustus :-))) vorhanden ).

Aber die Musik machen kennen das alles. Wir basteln eifrig an unseren

Stücken herum und auch die Reihenfolge wird immer besser.

August, August, Fortuna, äh, August, Fortuna, Fortuna, äh, Fortuna .......Wink

pict0460.jpg

Bis bald Rock´n Rollers

              Kein Bild

Gruß Peter

26.05.2009

Hallo Gringo-Fans. Den ersten Termin haben wir fix gemacht.

Nach langen Verhandlungen, schmarrn zwoa August und die

Sache war fix, spielen wir am 31.07.2009 wieder im Korfu.

So was wir gehört haben, fallen 3 Geburtstage an.

(auch meiner ist dabei). Ich glaube da wird was los sein.

Plakat usw. folgen bald.

  

 poster_ag_2009.jpg

Bis bald Gruß

         Kein Bild 

Peter

15.05.2009

Gestern war wieder Tag des Rocks.

Unser Set für das Amtsgericht München steht jetzt

und wir finden die sind richtig gut geworden.

Wir hatten auch gute Einfälle, schmissen

manche Songs raus und setzten sie woanders rein.

Wo, J  das wird natürlich nicht verraten.

Nur soviel es sind diesesmal auch 2 neue Lieder wieder dabei.

Auch Augustus Zuspruch zu diesen 2 neuen  hatten wir gestern.

2 Stunden klopfte Hannes gestern voll rein.

Seine Kondition dank Fortuna und Rillos ist viel besser geworden. 

Am Schluss waren wir alle gestern pr.... happy und recht zufrieden.

 

Christian und ich gingen noch kurz ins Korfu, wo wir noch kleine Ausbesserungsarbeiten

an den 2 Sets (soviel wird verraten) gemacht haben.

 

Jetzt heißt die Devise nur noch rauf und runter............................ spielen natürlich.

 

Bis bald

                              Kein Bild

Gruß Peter

07.05.2009

Hannes und Ich trafen uns um 16.30 Uhr in der Rock-Burg Adalo.

Christian konnte leider nicht kommen. Wir hatten wunderbares

Wetter und stimmten uns mit einem kühlen August und einem

Musikkatalog für das Rocken ein. Jeder liebäugelte mit einer

neuen Klampfe, Verstärker, Schlagzeug usw. Ja so in der Sonne hocken

und sichs gutgehen lassen hat was für sich. Prost

Aber dann traten wir 2 Helden doch noch an. MRT 3 in Position

gebracht, Hannes schnallte sich den Bass um und ab gings.

Was da wieder rauskam war schon nicht schlecht. Natürlich haben

wir alles auf unserem H2 Mikro aufgenommen und wird die

nächsten Tage bearbeitet. Bericht folgt.

Später ging ich noch ins Korfu, wo ich unsere beiden neuen Nummern

vorstellte. Gieb nicht aufund Dein Lächeln kamen spitze an. Die

haben alle gleich mitgewippt und da schmeckte Augustus gleich viel besser.

Auch die Wirtin und Ihre Tochter waren hellauf begeistert und ich

ging recht bald heim Wink

Das wars bis bald.

           Kein Bild              

Gruß Peter

30.04.2009

Wau, kurz und bündig. Wir trafen uns um 15 Uhr. Erst ein bißchen warm

gerockt. Dann unser H2 Mikro in die richtige Aufnahmeposition gebracht,

die Disk war nämlich voll, aber unsere scharfen Augen haben es Gottseidank

bemerkt. Das sollten nämlich unsere besten Aufnahmen werden. Gebe nicht auf

und Dein Lächeln sind jetzt fertig und klingen super. Auch unser Bock auf Rock,

diesesmal in einem etwas schnelleren Tempo gespielt, war Bruder August

Schuld Wink

wer weiß ging voll ab, Hannes freute sich mächtig.

Ich war gerade in

Österreich und habe unsere neuen Nummern natürlich sofort vorgestellt,

und die meinten wir hätten ganz schöne Fortschritte gemacht, gleich ein

Prost darauf. Das ging natürlich wie Honig (MET) runter.

Meinem Cousin Andreas haben sie jedenfalls so gefallen, daß er

vielleicht zu unserem nächsten

Gig kommt.

 Tja das wars schon wieder;  bis Donnerstag - Rocktag.

   

     

             

Gruß Peter  Kein Bild

23.04.2009

So jetzt ist unsere erste Session nach dem Auftritt auch schon wieder vorbei

Leider war sie heute kurz, nicht mal Augustus begrüßte mich, aber

es ging nicht anders. DAFÜR war sie sehr heftig. Wir spielten erst ein paar

Nummern vom 2 Korfu - Set zum Warmwerden und dann stürzten

wir uns auf ein Neues. Ich hatte einen neuen Riff; Hannes und Christian

gingen sofort darauf ein, (nein Fortuna war nicht Schuld) So rockten wir

dahin, und jetzt steht schon fast wieder die Nummer.

Gebe nicht aufheißt sie und

geht in die Richtung wie Verurteil und Rock´n Roller.

          

Bis bald

       Kein Bild

                   Peter

21.04.2009

 Nach 2 wöchiger Pause gehen wir es wieder am Donnerstag an. 

 Daheim wurde trotzdem gerockt und ein paar neue Ideen sind

 dabeiLaughing

 SIMG1082.JPG

                

                   Kein Bild

Bis bald Peter  

15.04.2009.

Hallo so wie es ausschaut sollte man sich jetzt schon ein Datum

vormerken. Am 31.07.2009ist das Korfu wieder angepeilt. Sobald 

der Gig steht, sagen wir Bescheid.

        

             Kein Bild

              

Gruß Peter 

06.04.2009

Bericht über den Auftritt im Korfu  steht und

ist in Seoul Gringos Livenachzulesen. Bilder kommen noch.

Viel Spass.

       Kein Bild

Peter

05.04.2009

So, das Konzert ist vorbei UND war der Hammer, wer nicht da war hat was

verpasst. Bericht und Bilder folgen in kürze.

              Kein Bild

Gruß Peter 

23.03.2009

Die SET-Liste/n stehen, wird/werden jetzt rauf und runter gespielt, 

aber nicht verraten. Bis bald im Korfu.Cool

              Kein Bild

Gruß Peter 

18.03.2009 

Das warten ist vorbei.

Am 03.04.2009 spielen wir um 20.30 Uhr im Korfu,

Wirtschaft, Lerchenauer/Gartenstraße

live_2009_nr._2.jpg 

             Kein Bild

Gruß Peter

11.03.2009

Text ist fertig. Habe das Lied auch mit der Tonspur vom H2, wo wir letztesmal

aufgenommen haben abgeglichen und passt gut zusammen.

Dein Lächeln  
 

Ich schaug di oh, du siegst mi.

A starer Blick, i zug net zrug.

Du schaugst weck, I schaug di no oh,

jetzt hast bemerkt, mei Blick strahlt di oh.

Zwischenrefree

I laß net los, die Augen groß,

wie mitm Schedl gegen di Wand.

Schaugst weg, des macht nix,

verfolg di hob di im Blick.

REFREE

Wenn I di nur Lächeln siag,

dann is für mi als wenn die Sonne aufgeht.

Wenn I di nur Lächeln siag,

dann is um mi gscheng.

Solopart

Schaugst her, I siag di,

mei Herz pumbert wie noch nie.

Kurzer Blick, bisserl scheu,

Magenkribbeln des is bei mir neu.

Zwischenrefree

I laß net los, di Augen groß,

wie mitm Schedl gegen di Wand.

Augen offen Augen zu,

I siag nur no di.

REFREE

Wenn I di nur Lächeln siag,

dann is mi als wenn die Sonne aufgeht.

Wenn I di nur Lächeln siag,

dann is um mi gscheng.

Schluß

Peter Hofmann,28.09.06, Uhr 10.19, 09.03.09, Uhr 18.57 verbessert

               Kein Bild

Gruß Peter

10.03.2009

Am Text von Dein Lächelnwird gebastelt. Bis jetzt sind es 12 Strophen,

1 Nebenrefree und 1 Hauptrefree, auch der Solopart nimmt schon gestalten

an.

Außerdem eine erfreuliche Mitteilung, das Stephan, unser Soundmeister,

bei den Aufnahmen in diesem Jahr gerne wieder dabei ist. August wird vorgekühlt.

Bis Donnerstag.   Kein Bild Gruß Peter

06.03.2009 

Gestern hatten wir unsere neue CD Präsentation. 

MYSTERIÖS

pict0410.jpg 

Erst spielten wir ein paar alte und neue Nummern und dann ließen

wir uns von der CD berieseln. Das Bock auf Rock,

da waren wir uns einig, ist am Besten gespielt und aufgenommen worden.

Auch der Weg ist lang, Mysteriös und Wo bist du sind alle super drauf.

Nachdem wir uns alle Lieder angehört hatten rockten wir noch mächtig los.

Wir fingen sogar ein neues Lied an, heißt DEIN LÄCHELN.

Bisauf den Gesang, auch das Gurgeln half nichts,

steht eigentlich schon alles; aber beim nächsten Mal kriegen

wir das schon hin.

Jetzt kommts!!!!

Bei Jahre vergehen packte mich der Zorn und das

Notenpult bekam während dem Solopart einen kräftigen Kick vom mir.

Kaputtgegangen ist nichts, auch

Herr August ging in Deckung.

Meine Finger wollten nicht das machen, was mein Kopf wollte und das

ärgerte mich tierisch. Zum Schluß haben wir es aber doch noch ganz

gut hinbekommen; Gottseidank.

Das wars schon wieder

                Kein Bild 

Bis bald Peter

04.03.2009

Habe jetzt von unseren letzten  Sessions eine CD zusammengestellt.

Wird Mysteriös heißen.  

Am Freitag den 06.03.2009 wird das Cover vorgestellt.

TRACK-LISTE vorab:

    SEOUL GRINGOs  

  MYSTERIÖS  

1 Rock´n Taekwondoler  3.26

 

2 Spring auf den Zug   2.46

 

3 Die Insel            2.31

 

4 Wie noch nie         3.52

 

5 Verurteilt           3.28

 

6 Krieg                3.54

 

7 Ich fühle mich gut   3.53

 

8 Schnell passiert     4.34

 

9 Bock auf Rock        4.59

 

10 Der Weg ist lang    3.22

 

11 Jahre vergehen      4.41

 

12 Mysteriös           2.28

 

13 Wo bist du          3.27

 

14 Rock`n Roller       4.12

 

15 Rock ist Pflicht    5.05

16 Wochenende          4.33

                                                                    

       Kein Bild

Peter 

26.02.2009

Die gestrige Session war einfach ein Feuerwerk des Rocks.

Wir fingen erst mit altem Material an das uns sehr gut gelungen ist.

OK ich mag ja nicht lügen, ein paar Nummern

haben wir schon sehr lange nicht mehr gespielt

und das hörte man.

Aber da waren wir uns alle einig und riefen Bruder August zur Hilfe.

 foto0035_003.jpg

Außerdem entdeckten wir was man mit dem Mikrofonständer

sowie dem Notenpult noch machen konnte.

foto0037_005.jpg

Als wir die alten Rockstücke fertig hatten,

gingen wir zu unseren Neuen über.

Bei ein paar Nummern war ich ein

bißchen zickig, die waren einfach zu schnell

oder zu langsam, weiß nicht was es war,

doch nach ein paar Fl.....  äh Anläufen 

schafften wir das auch und waren alle

im Rockfieber.

foto0033_001.jpg 

Nach getaner Arbeit hörten wir uns das Aufgenommene (H2) teilweise an

und waren alle der Meinung das es jetzt langsam Zeit für einen Gig

wird um unsere Fans glücklich zumachen.

Ja es war gestern einach spitze und sehr lustig.

Auch der Reporter Oliver Hasenköttel kam kurz auf ein Interview vorbei.

Für Insider kann man das Interview gerne mal anhören;

ist nicht ganz jugendfrei ausgefallen, deswegen

verzichten wir auf die Veröffentlichung.

Kann aber gerne auf Wunsch  

mit entsprechendem augustischem Willen bei uns

in der Rockburg Adalo angehört werden.

foto0034_002.jpg 

Bis bald Rock´n Rollers

             Kein Bild

Gruß Peter 

25.2.2009

Oje mit den Aufnahmen vom 19.02.2009 ist es leider nichts geworden.

Habe aus Versehen die meisten gelöscht,

ist aber nicht so schade, da das Mikro

leider nicht richtig gestanden ist und somit

die Aufnahmen nicht so gut waren wie sonst.

ES hat zwar letztes mal ziemlich gerockt, 

aber die älteren Aufnahmen sind eindeutig besser.

Außerdem morgen ist es ja schon wieder

soweit für die allerbesten Aufnahmen überhaupt!!!!!!!!!!!!!!!

        Kein Bild

Peter

 19.02.2009                                                                                              

     

Hi. Rock´n Roller. Man das war heute eine fähige Session.Cool

Es ist wirklich lustig, ab und zu kommst du

keinen Schritt weiter und heute??? Wau es war einfach super.

pict0331.jpg

Wir fingen an mit unserem Rock´n Taekwondoler,

dann mußte es ja klappen, nein das war nicht Ausschlag

gebent, es ist heute einfach gelaufen. Ansonsten,

kennt jeder der Musik macht, mal zu schnell,

mal zu langsam, und dann gibt es eben

diese Tage wie heute, wo einem einfach

alles gelingt.

Wir haben heute  2 Lieder von uns, Mysteriösund Der Weg ist lang,

zum Abschluß gebracht wobei jeder zufrieden war.

Auch bei Jahre vergehensind wir wieder ein Stück weiter gekommen.

                                                              

pict0330.jpg

Jetzt kommen wir zur

technischen Seite.

Wir haben unseren neuen Monitor natürlich sofort

angeschlossen

und kann nur eines sagen,

wieso nicht schon früher,  

der macht sich voll bezahlt,

als wir fertig waren

hat keiner mehr was gehört;

nein so sollte es nicht sein.

Der Gesang kam jetzt

einfach viel besser

zur Geltung das

uns alle sehr 

gefreut hat, besonders 

unseren Drummer Hannes. Zack und schon war wieder ein Fortuna weg. 

 pict0332.jpg

Am Schluß Rock´n Roller,

Rock ist Pflicht, Wochenende

und unsere Burg Adalo

wackelte wieder.

Freue mich schon auf die Bandauswertung von unserem H2 Mikro das ständig

am Laufen war.

Ja das war es leider schon wieder.

Wenn es nur immer so wäre.

                    Kein Bild

Bis bald Peter


17.02.2009
Monitor ist angekommen; am Donnerstag wird er eingeweiht.
Kein Bild

12.02.2009

Hi. Donnerstag Rock Tag; Wir trafen uns pünktlich

um 15.15 Uhr in der Rockburg Adalo.

Hannes wollte unser Anfangsstück " Bin a Rock´n

Taekwondolerheute nicht spielen,

komisch wir haben es doch erst 1000-mal gespielt.

Nun ja wir fingen mit "Spring auf den Zug"

an und das rockte nicht schlecht,

doch gerade wo ich mit dem Solo-Part anfangen

wollte ist Christian sein Bass-Topteil runtergefallen.

So was ist ihm auch noch nicht passiert meinte er,

und tröstete sich mit einem genüsslichem Fortuna;

leise waren wir ja nicht!!!!


Die nächsten Stücke waren etwas älter: Das Tal,

Der Reißer von Schwabingund unsere

Endstation(handelt von den letzten 2 Minuten,

wo wir gegen Italien in der WM verloren haben).

Beim ersten Versuch von Endstationsind wir fast eingeschlafen,

das ging aber voll auf meine Kappe,

aber beim 2mal hat es dann super geklappt.

Bruder August steuerte sicherlich seinen Beitrag dazu.

So spielten wir ein Stück

nach dem anderen, nur bei dem neuen Ich fühle mich gut,

hielten wir uns ein wenig länger auf,

aber da müssen wir noch feilen.
Was immer voll abgeht ist halt unser

Bock auf Rockund Rock´n Roller.

Da wackeln die Wände, zudem Hannes

gestern ziemlich reingedroschen hat, als wäre er auf der Flucht.

Aber bei diesen Rockstücken passt das einfach spitze.
Am Schluss hörten wir uns ein paar

Aufnahmen vom H2 Mikro an und waren recht zufrieden.

Ich habe mir die Aufnahmen

daheim nochmal angehört und bin erstaunt gewesen,

sind besser als ich dachte, da ich

nachdem spielen gestern ziemlich leer war.

Aber es gibt so manche Tage die sind einfach anders.

Jeder Musiker weiß das.
Hannes und Christian gingen

nach der Session noch auf ein gemütliches Rockbier in Eddes-Rockbar.

Bei mir ging es leider nicht.

Tja jetzt dauert es wieder 1 Woche bis wir wieder in unserer Rockburg Adalo sind.


Kein Bild
Bis bald Gruß Peter



11.02.2009

Soeben bei Thomann einen Monitor " The Box MA120 MKII" bestellt.

Wird wahrscheinlich bis Freitag geliefert werden,

d.h. also nächste Woche mit neuer Beschallung

den Rock auf die Ohren loslassen.

Kein Bild
Bis bald


05.02.2009


So heute hat es endlich wieder geklappt, um 15 Uhr trafen wir uns
im Rock - Schuppen Adaloweg und spielten uns erst einmal mit ein paar Nummern warm.

Danach gingen wir an die neuen Stücke,

als erstes war "Schnell passiert" drann, das auch gleich super geklappt hat.

Die nächste Neue war "Ich fühle mich gut", wobei wir am Anfang einige Abstimmungsprobleme gehabt haben,

die wir aber schnell lösten. Prost Wink
Das Lied ist noch nicht ganz fertig,

aber der Groove im mittleren Teil, wobei die Bassläufe

einfach tierisch unter die Haut gehen, fetzt ganz schön.

Die nächste Neue, "Heit hob I das Lebn grett", haben wir erstmal verschoben.
Wir rockten noch ein paar alte Stücke,

wobei unser "Wochenende" am Schluß einfach Top ist.

Tja das wars dann schon wieder und wir freuen uns auf nächsten Donnerstag.

Kein Bild

Gruß an alle Peter



29.01.2009

Die Rock - Erleuchtung



Hallo, unser Rock lief heute unter dem Motto Ideen-Sammlung.

Gestern waren Hannes und Ich nur alleine im Ü-Raum.

Christian war leider verhindert. Diesmal musste

unser Meister des Grooves, Hannes Eisenlohr, am Bass herhalten.

Wir schlossen unseren Drum-Computer an

und spielten aufs gerade Wohl los.

Das ganze wurde auf unserem H2 Mikro

natürlich wieder festgehalten und das

ein und andere neue Lied ist dabei rausgekommen.

Hier vorab die Titel:

Heit hob i da as Leben grett, Ich fühle mich gutund Schnell passiert.

Nächsten Donnerstag gehen wir es wieder zu dritt an;

sind ja schon gespannt auf die Veredelung der neuen Lieder.

Bis nächste Woche.Cool



Kein Bild

Gruß Peter




22.01.2009


Hallo Gringo-Fans. Die gestrige Session brachte 2 neue,

alte, lustige Sachen. Die erste war das der alte Song Feuer,

 jetzt gespielt mit einem guten Groove und

bluesigem Touch, eine neue Perspektive

eröffnete, die uns überlegen ließ,

ob wir den Song nicht immer so spielen werden.

Mann wird sehen. Die 2te war, das ich ganz normal

mit dem Gitarrensolo beim Rock´n Roller anfing

und Hannes, als ich fertig war, prombt

mit einem ganz anderen Drum Takt anfing.

Mehr Tanzmusik mäßig, aber Christian und ich

stiegen sofort drauf ein und es wurde eine

ziemliche lustige Nummer. Alles in allem, gestern

eine kurze Session aber ziemlich lustig.


 


Kein Bild
Bis bald Peter





16.01.2009





Hallo heute haben wir unseren alten MRT 3 (Drum-Computer)

wieder mal ausgepackt und einen Song von uns,

Rock´n Roller, mit Hannes an der Gitarre veredelt.

Das Ergebnis war recht erstaunlich, es hat uns

von den Socken gehauen.

Das Lied dauert in dieser Fassung jetzt 11.35 Min :-))))),

wobei die Gitarrensolies nicht zu kurz kamen.
Das ganze haben wir natürlich

auf unserem Mikro H2 für die Ewigkeit festgehalten.

Bis bald Gruß Peter an alle Gringos Fans.Kein Bild

 
Valid XHTML & CSS - Design by ah-68 - Copyright © 2007 by Firma